>> Linz Airport Cargo

Der Linz Airport im Fokus
A340600
Beiträge: 79
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 14:28
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: >> Linz Airport Cargo

Beitrag von A340600 » Do 26. Mär 2020, 21:45

Es gibt auch RFS von MUC DUS WAW ZAG BUD, LJU, PRG etc

Hier das tolle Werbevideo


Und hier ein Bericht vom Oktober wo klar wird was Linz für einen starken Partner gewonnen hat:
https://www.dvz.de/rubriken/luft/detail ... markt.html

Alexander
Beiträge: 87
Registriert: Di 17. Sep 2019, 23:00
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: >> Linz Airport Cargo

Beitrag von Alexander » Do 26. Mär 2020, 22:13

Michael hat geschrieben:
Do 26. Mär 2020, 14:20
Peter hat geschrieben:
Do 26. Mär 2020, 12:18
Ja aber TK hat ja weiterhin die VIE Flüge oder?
Also wäre eine Versorgung von VIE nach Linz doch auch kontraproduktiv für VIE?
Wer weiß, vielleicht wechseln die beiden restlichen TK-Frachter ja auch mal von VIE nach LNZ ;)
Na da tätens aber URschauen die VIEer wenn die anderen beiden Frequenzen auch noch nach LNZ wandern. Hätte auch nix dagegen, wenn OZ oder KE ein paar ICN Rotationen nach LNZ verlegen. Oder CV :-)

Alexander
Beiträge: 87
Registriert: Di 17. Sep 2019, 23:00
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: >> Linz Airport Cargo

Beitrag von Alexander » Do 26. Mär 2020, 22:17

A340600 hat geschrieben:
Do 26. Mär 2020, 21:45
Es gibt auch RFS von MUC DUS WAW ZAG BUD, LJU, PRG etc

Hier das tolle Werbevideo


Und hier ein Bericht vom Oktober wo klar wird was Linz für einen starken Partner gewonnen hat:
https://www.dvz.de/rubriken/luft/detail ... markt.html
Hoffentlich ist die Nachfrage auch da.

Möchte wissen wie DHL den Einstieg von TK in LNZ sieht... oder ist DHL dann am Ende doch mehr Post und Packerl und TK „Heavy“ Cargo? :-D

Online
Mario
Beiträge: 98
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 11:38
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: >> Linz Airport Cargo

Beitrag von Mario » Do 26. Mär 2020, 22:17

Alexander hat geschrieben:
Do 26. Mär 2020, 22:13
Michael hat geschrieben:
Do 26. Mär 2020, 14:20
Peter hat geschrieben:
Do 26. Mär 2020, 12:18
Ja aber TK hat ja weiterhin die VIE Flüge oder?
Also wäre eine Versorgung von VIE nach Linz doch auch kontraproduktiv für VIE?
Wer weiß, vielleicht wechseln die beiden restlichen TK-Frachter ja auch mal von VIE nach LNZ ;)
Na da tätens aber URschauen die VIEer wenn die anderen beiden Frequenzen auch noch nach LNZ wandern. Hätte auch nix dagegen, wenn OZ oder KE ein paar ICN Rotationen nach LNZ verlegen. Oder CV :-)
Interessanter Gedanke - wäre dies mittelfristig möglich?

Alexander
Beiträge: 87
Registriert: Di 17. Sep 2019, 23:00
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: >> Linz Airport Cargo

Beitrag von Alexander » Do 26. Mär 2020, 22:25

Mario hat geschrieben:
Do 26. Mär 2020, 22:17
Alexander hat geschrieben:
Do 26. Mär 2020, 22:13
Michael hat geschrieben:
Do 26. Mär 2020, 14:20


Wer weiß, vielleicht wechseln die beiden restlichen TK-Frachter ja auch mal von VIE nach LNZ ;)
Na da tätens aber URschauen die VIEer wenn die anderen beiden Frequenzen auch noch nach LNZ wandern. Hätte auch nix dagegen, wenn OZ oder KE ein paar ICN Rotationen nach LNZ verlegen. Oder CV :-)
Interessanter Gedanke - wäre dies mittelfristig möglich?
Warum nicht? Wenn sich in der Cargo-Szene rum
spricht, dass LNZ ein heißes Pflaster ist... ob die Flieger jetzt in VIE oder LNZ landen is denen dann vielleicht a scho wurscht :-D
Linz wird bei der Abfertigung bestimmt billiger sein
als Wien, oder?

Vielleicht wird LNZ ja das LEJ von Österreich :-P

Alexander
Beiträge: 87
Registriert: Di 17. Sep 2019, 23:00
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: >> Linz Airport Cargo

Beitrag von Alexander » Do 26. Mär 2020, 22:32

Bin ja gespannt, ob und wann es die OÖN schaffen dazu einen Artikel zu schreiben :violin:

A340600
Beiträge: 79
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 14:28
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: >> Linz Airport Cargo

Beitrag von A340600 » Do 26. Mär 2020, 22:49

Alexander hat geschrieben:
Do 26. Mär 2020, 22:17
A340600 hat geschrieben:
Do 26. Mär 2020, 21:45
Es gibt auch RFS von MUC DUS WAW ZAG BUD, LJU, PRG etc

Hier das tolle Werbevideo


Und hier ein Bericht vom Oktober wo klar wird was Linz für einen starken Partner gewonnen hat:
https://www.dvz.de/rubriken/luft/detail ... markt.html
Hoffentlich ist die Nachfrage auch da.

Möchte wissen wie DHL den Einstieg von TK in LNZ sieht... oder ist DHL dann am Ende doch mehr Post und Packerl und TK „Heavy“ Cargo? :-D
Das Nachfrage Thema hatten wir schon, bitte nachlesen!

Auf DHL hat es gar keinen Einfluss. Komplett anders Geschäft :-) Also ist TK eine echte Ergänzung und tolle Bereicherung!

Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 270
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: Schörfling
Hat sich bedankt: 277 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: >> Linz Airport Cargo

Beitrag von Peter » Fr 27. Mär 2020, 09:21

Alexander hat geschrieben:
Do 26. Mär 2020, 22:13
Hätte auch nix dagegen, wenn OZ oder KE ein paar ICN Rotationen nach LNZ verlegen. Oder CV :-)
Wobei da VIE 500 bzw 600m Pisten Vorteil gegenüber LNZ hat. Da ist die Frage ob sie diese nicht brauchen um eine volle 747 zB nach ICN zu bekommen.

Das Österreichische LEJ hm, dafür ist LNZ wohl zu klein fürchte ich.
Lg Peter
Bild

Alexander
Beiträge: 87
Registriert: Di 17. Sep 2019, 23:00
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: >> Linz Airport Cargo

Beitrag von Alexander » Fr 27. Mär 2020, 12:44

Peter hat geschrieben:
Fr 27. Mär 2020, 09:21
Alexander hat geschrieben:
Do 26. Mär 2020, 22:13
Hätte auch nix dagegen, wenn OZ oder KE ein paar ICN Rotationen nach LNZ verlegen. Oder CV :-)
Wobei da VIE 500 bzw 600m Pisten Vorteil gegenüber LNZ hat. Da ist die Frage ob sie diese nicht brauchen um eine volle 747 zB nach ICN zu bekommen.

Das Österreichische LEJ hm, dafür ist LNZ wohl zu klein fürchte ich.
Das mit LEJ war ja auch nur rhetorisch gemeint und ist keinesfalls ernst zu nehmen. Das es zwischen LNZ und LEJ Unterschiede gibt, ist mir natürlich bewusst.

Alexander
Beiträge: 87
Registriert: Di 17. Sep 2019, 23:00
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: >> Linz Airport Cargo

Beitrag von Alexander » Fr 27. Mär 2020, 12:49

Peter hat geschrieben:
Fr 27. Mär 2020, 09:21
Alexander hat geschrieben:
Do 26. Mär 2020, 22:13
Hätte auch nix dagegen, wenn OZ oder KE ein paar ICN Rotationen nach LNZ verlegen. Oder CV :-)
Wobei da VIE 500 bzw 600m Pisten Vorteil gegenüber LNZ hat. Da ist die Frage ob sie diese nicht brauchen um eine volle 747 zB nach ICN zu bekommen.

Das Österreichische LEJ hm, dafür ist LNZ wohl zu klein fürchte ich.
Ich weiß nicht wie voll und schwer die bisherigen B747 und die An124/225 bei ihrem Linz Besuch waren, aber damals hat’s wohl gereicht :-D
KE hätte zB auch B777 in der Cargo Flotte, die zB VIE auch sehr häufig ansteuern. Muss ja nicht die 747 sein ;-)

Antworten