Kleinere Bauprojekte in Linz.

Der Baustellen-Guide für unsere Stadt
Benutzeravatar
Fred
Moderator
Beiträge: 396
Registriert: Do 19. Sep 2019, 23:15
Hat sich bedankt: 261 Mal
Danksagung erhalten: 413 Mal

Re: Kleinere Bauprojekte in Linz.

Beitrag von Fred » So 21. Jun 2020, 15:33

Hallo,

hier wird der der Bf Linz Stadthafen elektrifiziert, das Stellwerk neu gemacht und in das Zentralstellwerk am Verschiebebahnhof eingebunden.

Und ein Schleifengleis Richtung Hbf ausgebaut.



https://infrastruktur.oebb.at/de/projek ... um-den-bau


Wenn man gemein ist könnte man sagen, es wird alles für die abgesagte S-Bahn hergerichtet. :mrgreen:

Fred

Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 353
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: Schörfling
Hat sich bedankt: 355 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: Kleinere Bauprojekte in Linz.

Beitrag von Peter » So 21. Jun 2020, 16:50

Jetzt frag ich mich aber... Hier gehts nur um den Bahnhof. Die einzelnen weiterführenden Gleise werden nicht erwähnt. Muss man dort also wieder umspannen?

Davon abgesehen finde ich die Diesel Loks gar nicht mal wirklich laut. aber gut, für die ÖBB hald auch ein Argument das zu rechtfertigen.
Lg Peter
Bild

Benutzeravatar
Fred
Moderator
Beiträge: 396
Registriert: Do 19. Sep 2019, 23:15
Hat sich bedankt: 261 Mal
Danksagung erhalten: 413 Mal

Re: Kleinere Bauprojekte in Linz.

Beitrag von Fred » So 21. Jun 2020, 17:14

Weiterführende Gleise sind ja Anschlussbahnen, da müsste der Eigentümer bezahlen. ;)

Der Umbau und der Schleifenbau hat sicher einen Sinn, kommt aber viele Jahre zu spät. Er kommt allen, aber vor allem, privaten Cargofirmen zu Gute.
Da sie direkt zu und abfahren können. Also keine zusätzlichen Leistungen mehr brauchen. Da geht es hauptsächlich um Ganzzüge zwischen den Nordseehäfen und Linz.

Fred

JOE
Beiträge: 81
Registriert: Fr 20. Sep 2019, 10:00
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Kleinere Bauprojekte in Linz.

Beitrag von JOE » Di 23. Jun 2020, 20:16

Die Stellwerksart ist ja auch Uralt in LHA. Die ist noch aus dem vorvorigen Jahrhundert :-)
Schlüsselbrett - weichen werden noch per Hand vor Ort also direkt an der Weiche umgestellt. Formsignale etc...

http://stellwerke.blogspot.com/2014/10/ ... t-des.html

Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 31
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 10:25
Wohnort: Linz
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Kleinere Bauprojekte in Linz.

Beitrag von Christian » Mi 24. Jun 2020, 22:23

Beim neuen Merkur in der Poschacherstraße wird schon fleißig am Innenleben gewerkelt. Eröffnung angeblich am 23.Juli.
IMG_6046 Kopie.jpg
IMG_6046 Kopie.jpg (300.95 KiB) 537 mal betrachtet

NemoX
Beiträge: 7
Registriert: Do 19. Sep 2019, 18:54
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Kleinere Bauprojekte in Linz.

Beitrag von NemoX » Sa 27. Jun 2020, 22:14

Der Abriss hat begonnen.
IMG_20200626_124118.jpg
IMG_20200626_124118.jpg (83.87 KiB) 416 mal betrachtet
Gesendet von meinem HD1903 mit Tapatalk


Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 953
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 184 Mal
Danksagung erhalten: 144 Mal

Re: Kleinere Bauprojekte in Linz.

Beitrag von 010Rg » So 28. Jun 2020, 07:36

NemoX hat geschrieben:
Sa 27. Jun 2020, 22:14
Der Abriss hat begonnen.IMG_20200626_124118.jpg

Gesendet von meinem HD1903 mit Tapatalk
Ohh Wienerstrasse
Altes Öbb Gebäude
:arrow: Wer Rechtschreibfehler Findet kann sie Behalten Analphabet..... :mrgreen:

O.Ö.Freund
Beiträge: 16
Registriert: Sa 28. Dez 2019, 17:46
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Kleinere Bauprojekte in Linz.

Beitrag von O.Ö.Freund » So 28. Jun 2020, 19:13

Guten Abend !

Bitte dranbleiben und weitere Fotos vom Abbruch machen, würd mich sehr interessieren. Sind diese Gebäude links von der Zufahrt in das Werk bzw. früher als Hauptwerkstätte bezeichnet ?

Gruß
O.Ö. Freund

Benutzeravatar
maxedl
Beiträge: 80
Registriert: Do 19. Sep 2019, 14:19
Wohnort: Linz
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kleinere Bauprojekte in Linz.

Beitrag von maxedl » So 28. Jun 2020, 22:09

Links von dem Haus, welches abgerissen wird ist der Gebäudeteil mit Fitnesszentrum, Uhrmacher, Chemische Reinigung und Stromverteilerraum.
https://www.google.com/maps/place/Wiene ... 14.3288136
Am Eck mit der Unionstraße war bis vor kurzem ein großer LCD-Werbereklame Bildschirm.
https://www.google.com/maps/@48.2904093 ... 312!8i6656
(Derzeit ist da nur ein großes Loch über dem Zugang zum Stromverteilerraum.)
Es gibt immer wieder das Gerücht, dass auch dieses einstöckige Gebäude abgerissen werden soll.
Doch dazu müssen erst die oben erwähnten Betriebe abgesiedelt werden.

Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 953
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 184 Mal
Danksagung erhalten: 144 Mal

Re: Kleinere Bauprojekte in Linz.

Beitrag von 010Rg » Di 30. Jun 2020, 11:28

maxedl hat geschrieben:
So 28. Jun 2020, 22:09
Links von dem Haus, welches abgerissen wird ist der Gebäudeteil mit Fitnesszentrum, Uhrmacher, Chemische Reinigung und Stromverteilerraum.
https://www.google.com/maps/place/Wiene ... 14.3288136
Am Eck mit der Unionstraße war bis vor kurzem ein großer LCD-Werbereklame Bildschirm.
https://www.google.com/maps/@48.2904093 ... 312!8i6656
(Derzeit ist da nur ein großes Loch über dem Zugang zum Stromverteilerraum.)
Es gibt immer wieder das Gerücht, dass auch dieses einstöckige Gebäude abgerissen werden soll.
Doch dazu müssen erst die oben erwähnten Betriebe abgesiedelt werden.
Zu dem Beitrag
Die Ganzen Werbeschaukästen sind Auch weg
..
2020-06-30 11.25.00.jpg
2020-06-30 11.25.00.jpg (134.72 KiB) 219 mal betrachtet

Ansicht der Ganzen Beschriebenen Front
Unionstrasse / Wienerstrasse.
...
2020-06-30 11.27.42.jpg
2020-06-30 11.27.42.jpg (128.19 KiB) 219 mal betrachtet
:arrow: Wer Rechtschreibfehler Findet kann sie Behalten Analphabet..... :mrgreen:

Antworten