28.11.2019. Pensionist krachte gegen Gebäudemmauer eines Krankenhauses

Aktuelle Ereignisse in unserer Stadt
Antworten
Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 401
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

28.11.2019. Pensionist krachte gegen Gebäudemmauer eines Krankenhauses

Beitrag von 010Rg » Do 28. Nov 2019, 20:24

:o Nicht Auszudenken was da Alles Passieren hätte können.........

Und wieder einmal ein Automatik getriebe
Bzw.

? ( gas mit Bremse Verwechselt )...

Hier Der Artikel.......

-------------------------------''-----------
Pensionist krachte gegen Gebäudemmauer eines Krankenhauses

Linz

Ein 70-Jähriger aus dem Bezirk Zwettl fuhr am 28. November 2019 mit seinem PKW zum Parkplatz des Krankenhauses der Barmherzigen Schwestern zu. Zuerst ließ er seine Gattin aussteigen, danach wollte er auf dem abgeschrankten Parkplatz vor dem Eingang parken. Als sich der Schranken öffnete, dürfte er bei seinem mit Automatikgetriebe ausgestatteten PKW Bremse und Gas verwechselt haben. Er fuhr zuerst über die dort in Fahrradständern abgestellten Fahrräder und dann in die Mauer des Krankenhauses. Es wurde niemand verletzt, so die Polizei.


von Matthias Lauber


Quelle.:

https://www.laumat.at/kurzmeldung,pensi ... 16962.html
:arrow: Wer Rechtschreibfehler Findet kann sie Behalten Analphabet..... :mrgreen:

Antworten