Reiseerfahrungen unserer User .

Der Linz Airport im Fokus
Antworten
Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 403
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Reiseerfahrungen unserer User .

Beitrag von 010Rg » Do 28. Nov 2019, 19:21

Alexander hat geschrieben:
Mi 27. Nov 2019, 21:31

Man kann doch gerne einen Thread über Reiseberichte eröffnen und dort seine Erfahrungen etc teilen :thumbup: :dance:

Wäre toll wenn man die Beiträge in einen eigenen Thread auslagern könnte.
 ! Nachricht von: 010Rg
Bitte Sehr Erledigt :thumbup:
:arrow: Wer Rechtschreibfehler Findet kann sie Behalten Analphabet..... :mrgreen:

Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 403
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Reiseerfahrungen

Beitrag von 010Rg » Do 28. Nov 2019, 19:33

cubalibre hat geschrieben:
So 27. Okt 2019, 18:36
Mario hat geschrieben:
So 29. Sep 2019, 20:39
Wie werden die Kapverden-Verbindungen ex LNZ heuer angenommen? Sind ja heuer zwei Sonderflüge ex LNZ im Dezember
Würde mich auch interessieren! Einen Urlaub auf Kap Verde stelle ich mir auch traumhaft vor und Direktflüge vom Flughafen Linz sind natürlich praktisch. Ich fliege ja recht gerne, aber wenn möglich mit so wenig Umstiegen wie möglich.

Die letzten Kapverden-Flüge sind, wenn ich mich recht erinnere, ganz gut angekommen, oder?
:arrow: Wer Rechtschreibfehler Findet kann sie Behalten Analphabet..... :mrgreen:

Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 403
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Reiseerfahrungen

Beitrag von 010Rg » Do 28. Nov 2019, 19:36

MotoMoto hat geschrieben:
Mo 28. Okt 2019, 11:30
Ob die Flüge nach Kap Verde gut angekommen sind, weiß ich leider nicht. Die Inseln Kap Verde sind wahnsinnig traumhaft und ich habe das große Glück gehabt, dass ich sie schon einmal besuchen durfte. Vielleicht nutze ich das Angebot ab Linz, um die Landschaft noch einmal zu sehen. Direktflüge sind immer besser finde ich. Umstiege sind etwas total Lästiges. Deshalb finde ich es toll, dass es so einen Flug ab Linz gibt.
:arrow: Wer Rechtschreibfehler Findet kann sie Behalten Analphabet..... :mrgreen:

Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 403
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Reiseerfahrungen

Beitrag von 010Rg » Do 28. Nov 2019, 19:38

cubalibre hat geschrieben:
Mo 11. Nov 2019, 19:11
Hast du nur eine Insel besucht oder warst du quasi Inselhüpfen und hast dir mehrere kapverdische Inseln angeschaut? Direktflüge finde ich generell auch deutlich bequemer, als wenn man umsteigen muss und es zu langen Aufenthaltszeiten kommt. Falls du wegen Urlaub überlegst, solltest du dich eventuell sputen. Ich habe wie gesagt vage im Kopf behalten, dass die Flüge beim letzten Mal, als sie vom Flughafen Linz aus angeboten wurden, relativ rasch ausgebucht waren.
:arrow: Wer Rechtschreibfehler Findet kann sie Behalten Analphabet..... :mrgreen:

Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 403
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Reiseerfahrungen

Beitrag von 010Rg » Do 28. Nov 2019, 19:40

.
MotoMoto hat geschrieben:
Di 12. Nov 2019, 19:25
Also ich war nicht nur auf einer Insel. Ich mag das, wenn ich im Urlaub Action habe, also nur am Strand liegen wäre nichts für mich. Deswegen fand ich die Kap Verden auch so toll, weil man da neben Strand auch einige Dinge besichtigen bzw. die Landschaft erkundigen kann. Warst du schon einmal dort oder überlegst du dort Urlaub zu machen? Ich glaube dieses Jahr wird das nichts bei mir, aber hoffentlich kann nächstes Jahr wieder so einen Urlaub planen. Das behalte ich auf jeden Fall im Hinterkopf, dass der Flughafen Linz dieses Ziel anfliegt.
:arrow: Wer Rechtschreibfehler Findet kann sie Behalten Analphabet..... :mrgreen:

Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 403
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Reiseerfahrungen

Beitrag von 010Rg » Do 28. Nov 2019, 19:41

cubalibre hat geschrieben:
Sa 23. Nov 2019, 19:29
Also reine Actionurlaube wären nichts für mich, dazu lasse ich zu gerne auch mal die Seele baumeln und faulenze einen Tag oder zwei. Kap Verde dürfte aber so vielseitig sein, dass für verschiedenste Geschmäcker was Passendes geboten wird.

Sagt mal, glaubt ihr eigentlich, dass Fridays For Future Auswirkungen darauf haben wird, ob und wie viel zukünftig geflogen wird? In meinem Bekanntenkreis habe ich nicht das Gefühl, dass weniger oft geflogen wird, aber es wird versucht Flugkilometer zu vermeiden. Also lieber die Kanaren oder Kap Verde, statt einem Trip nach Australien oder Südafrika. Macht ihr ähnliche Beobachtungen oder andere?
:arrow: Wer Rechtschreibfehler Findet kann sie Behalten Analphabet..... :mrgreen:

Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 403
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Reiseerfahrungen

Beitrag von 010Rg » Do 28. Nov 2019, 19:44

MotoMoto hat geschrieben:
Mi 27. Nov 2019, 12:49
Ja jeder mag etwas Unterschiedliches und das ist ja auch toll, dass man in einem Land beides machen kann. Ich kann bei meinen Freunden beobachten, dass allgemein weniger geflogen wird. Ganz wird zwar noch nicht verzichtet, aber dafür vielleicht nur einmal im Jahr ein größerer Urlaub gemacht.
:arrow: Wer Rechtschreibfehler Findet kann sie Behalten Analphabet..... :mrgreen:

Benutzeravatar
cubalibre
Beiträge: 6
Registriert: Mo 21. Okt 2019, 20:29
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Reiseerfahrungen unserer User .

Beitrag von cubalibre » Sa 7. Dez 2019, 18:21

Danke für's Ausgliedern, Erfahrungsberichte passen wirklich besser in einen eigenen Thread, da habt ihr Recht! :)

Mein eigener letzter toller Urlaub war in Granada, damit habe ich mir eine lange gehegten Traum erfüllt endlich mal die Alhambra zu sehen. Ich war tief beeindruckt, nicht nur von der Stadtburg selbst, sondern von der ganzen Stadt an sich. Wie es mit dem Touristenandrang gelöst wurde, das fand ich recht elegant. Man wurde nur zu bestimmten Zeitslots reingelassen, so dass es nie komplett überlaufen war.

Bei den Pyramiden, die noch auf meiner Must See Liste stehen, soll das ja anders sein? Urlaub in Hurghada habe ich zwar schon mal gemacht, aber noch nie einen Ausflug zu den Pyramiden. War von euch schon mal jemand dort und mag dazu (oder gern auch andere) Reiseerfahrungen beisteuern?

Benutzeravatar
Michael
Administrator
Beiträge: 399
Registriert: Di 17. Sep 2019, 18:03
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 206 Mal

Re: Reiseerfahrungen unserer User .

Beitrag von Michael » So 8. Dez 2019, 10:58

cubalibre hat geschrieben:
Sa 7. Dez 2019, 18:21
Bei den Pyramiden, die noch auf meiner Must See Liste stehen, soll das ja anders sein? Urlaub in Hurghada habe ich zwar schon mal gemacht, aber noch nie einen Ausflug zu den Pyramiden. War von euch schon mal jemand dort und mag dazu (oder gern auch andere) Reiseerfahrungen beisteuern?
Ich war 1995 im Rahmen einer Ägypten-Reise erstmals bei den Pyramiden von Gizeh, das zweite Mal 2004 im Rahmen eines Tagesausfluges. Bei letzteren wurden wir quasi wie die damaligen Arbeiter durchgepeitscht, durch die Touristenmassen blieb nicht viel Zeit zur freien Besichtigung. Bei der ersten Reise nächtigten wir in einem Hotel in Gizeh, waren deshalb schon morgens - und vor den großen Touristenmassen - bei den Pyramiden.

Persönliche Meinung: die Ausgrabungen entlang des Nils, insbesondere bei Assuan, haben mich mehr beeindruckt als die Pyramiden.
Vü schener is des G'Fühl, wenn i a Kerosin riach in mir

Beste Grüße
Michael David | Forenadministrator

Antworten