>> ÖBB

Alles zum Thema Bus, Bim & Bahn
JOE
Beiträge: 81
Registriert: Fr 20. Sep 2019, 10:00
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: >> ÖBB

Beitrag von JOE » Do 23. Jan 2020, 13:21

Naja die Politikus maximus würde ja auch im Luxusabteil schnarchen. Habe ich auch schon gemacht. Bin mit dem Nightjet nach Firenze gefahren. Hab sehr gut geschnarcht. Das Frühstück war etwas ….naja. Die neuen Nightjets werden auch besser. Auch wenn ich Vergünstigungen bekomme, war es immer noch sehr teuer.

bimfan91
Beiträge: 87
Registriert: So 22. Sep 2019, 21:59
Wohnort: Linz
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 102 Mal

Re: >> ÖBB

Beitrag von bimfan91 » Fr 31. Jan 2020, 11:52

Neue Werbung bei den ÖBB:

1116 231 - A1 5Giganetz:
1116 231 A1 5Giganetz CR.JPG
1116 231 A1 5Giganetz CR.JPG (506.44 KiB) 1106 mal betrachtet
lg bimfan

derObusser45
Beiträge: 39
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 10:56
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: >> ÖBB

Beitrag von derObusser45 » So 2. Feb 2020, 09:40

auch wenn ich nicht unbedingt ein Fan vom 5G Netz bin (anderes Thema) find ich die Beklebung echt verdammt schick

Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 946
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 181 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal

Re: >> ÖBB

Beitrag von 010Rg » So 2. Feb 2020, 20:35

:hand:
DANKE an die Freiwilligen Techniker
Die Sturm und Regen Trotzen und Feiertag
Gewehr bei Fuss Stehen. :thumbup:

Kaum Kracht ein Baum in die Fahrleitung
Schon ist die Phyrnbahn an diesem
Sonntag im bereich Neuhofen an der Krems
Einen Tag Unterbrochen.


---''---------''--------------'''-------'---'''''''

Siehe Dazu Auch..

https://www.laumat.at/medienbericht,nah ... 17622.html
:arrow: Wer Rechtschreibfehler Findet kann sie Behalten Analphabet..... :mrgreen:

Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 350
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: Schörfling
Hat sich bedankt: 351 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: >> ÖBB

Beitrag von Peter » Mo 3. Feb 2020, 06:17

010Rg hat geschrieben:
So 2. Feb 2020, 20:35

Kaum Kracht ein Baum in die Fahrleitung
Schon ist die Phyrnbahn an diesem
Sonntag im bereich Neuhofen an der Krems
Einen Tag Unterbrochen.
So ein Oberleitungsschaden ist hald auch nicht mal schnell repariert :D
Vor allem bei solchen Witterungsbedingungen.
Lg Peter
Bild

JOE
Beiträge: 81
Registriert: Fr 20. Sep 2019, 10:00
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: >> ÖBB

Beitrag von JOE » Mi 5. Feb 2020, 07:24

Der Triebwagen hat auch was abbekommen. Alles in allem schätzen wir so um die 100.000 Euro Schaden

Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 946
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 181 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal

Re: >> ÖBB

Beitrag von 010Rg » Mi 5. Feb 2020, 09:24

JOE hat geschrieben:
Mi 5. Feb 2020, 07:24
Der Triebwagen hat auch was abbekommen. Alles in allem schätzen wir so um die 100.000 Euro Schaden
Okay Auf dem Bild Schauts nur aus als Ob nur die Frontscheibe vom Führerhaus was Abbekommen Hätte

Quelle.:

https://laumat.at/medienbericht,nahverk ... 17622.html
:arrow: Wer Rechtschreibfehler Findet kann sie Behalten Analphabet..... :mrgreen:

Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 350
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: Schörfling
Hat sich bedankt: 351 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: >> ÖBB

Beitrag von Peter » Mi 5. Feb 2020, 10:09

010Rg hat geschrieben:
Mi 5. Feb 2020, 09:24
als Ob nur die Frontscheibe vom Führerhaus was Abbekommen Hätte
Reicht doch auch, Somit ist die Sicht beeinträchtigt udn er kann nicht mehr fahren.
So eien Scheibe sit bestimmt nicht günstig, die Abschleppung komtm dazu, und auch das Kabel neu spannen, da kommt einiges zusmmen.
Lg Peter
Bild

JOE
Beiträge: 81
Registriert: Fr 20. Sep 2019, 10:00
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: >> ÖBB

Beitrag von JOE » Mi 5. Feb 2020, 12:50

Es war weit mehr kaputt, Die Schürze vorne ist beschädigt, der Scheinwerfer(sieht man auch in der Bilderstrecke etc....)

Benutzeravatar
Fred
Moderator
Beiträge: 392
Registriert: Do 19. Sep 2019, 23:15
Hat sich bedankt: 261 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal

Re: >> ÖBB

Beitrag von Fred » Do 13. Feb 2020, 20:05

Die Masten der Strecke zum Stadthafen sind schon armiert, fehlt noch der Draht. :mrgreen:

BTW: Heute war eine Verkehrszählung auf dem Schleichweg vom Schachermayer zum Chemiekreisverkehr, wo die geplante neue Buslinie der LinzLinien verlaufen soll.
2020-02-13-15-30-29.jpg
2020-02-13-15-30-29.jpg (441.98 KiB) 790 mal betrachtet
2020-02-13-15-36-22.jpg
2020-02-13-15-36-22.jpg (347.94 KiB) 790 mal betrachtet
Fred

Antworten