>> Linzer Stadtpolitik

Benutzeravatar
Fred
Moderator
Beiträge: 1018
Registriert: Do 19. Sep 2019, 23:15
Hat sich bedankt: 772 Mal
Danksagung erhalten: 1063 Mal

Re: >> Stadtpolitik

Beitrag von Fred » Fr 26. Mär 2021, 09:41

Eine so eine laute Position wie sie der Herr Potocnik einnimmt, ist ungemein wichtig für eine Stadt. Noch dazu wo er außerhalb der Blockierer Parteien steht. Auch wenn viele Kritiken und Vorschläge absurd waren, der allgemeine Blick wurde darauf gerichtet. Einige waren doch sehr sinnvoll und werden umgesetzt.
Außerdem wird durch ihn sehr viel bekannt was vonseiten der Stadt nicht kommuniziert wurde. Da liegt auch meine größte Kritik an der Stadtpolitik.

Fred

Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 2589
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 916 Mal
Danksagung erhalten: 374 Mal

Re: >> Stadtpolitik

Beitrag von 010Rg » Mi 29. Sep 2021, 08:20

Nach den Wahlen !



Das Resort Verkehr könnte von der FPÖ zur ÖVP
Wechseln.

Laut OÖN...
..

Benutzeravatar
vwm69
Beiträge: 198
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 15:34
Hat sich bedankt: 137 Mal
Danksagung erhalten: 80 Mal

Re: >> Stadtpolitik

Beitrag von vwm69 » Mi 29. Sep 2021, 09:08

010Rg hat geschrieben:
Mi 29. Sep 2021, 08:20
Nach den Wahlen !
Das Resort Verkehr könnte von der FPÖ zur ÖVP
Wechseln.

Laut OÖN...
ob das Fortschritt bedeutet, würde ich eher bezweifeln. Linz braucht einen Turbo im Bereich Radwege und ÖPNV. Die liebe ÖVP ist eher durch Betonieraktionen im Land bekannt.

Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 2589
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 916 Mal
Danksagung erhalten: 374 Mal

Re: >> Stadtpolitik

Beitrag von 010Rg » Do 7. Okt 2021, 15:12

:hand:

:mrgreen:

Wozu Wählen Gehen am Sonntag.10.10.2021.
Das Klaus Luger die Stichwahl Gewinnt
ist für mich eine Gmahte Wiesn
..

Benutzeravatar
Fred
Moderator
Beiträge: 1018
Registriert: Do 19. Sep 2019, 23:15
Hat sich bedankt: 772 Mal
Danksagung erhalten: 1063 Mal

Re: >> Stadtpolitik

Beitrag von Fred » Do 7. Okt 2021, 16:11

Ich gehe aus Prinzip wählen. Für mich ist das der Ausdruck einer Demokratie. :oops:

Fred

Benutzeravatar
Intruder
Beiträge: 147
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 12:41
Wohnort: Linz Kleinmünchen
Hat sich bedankt: 164 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal

Re: >> Stadtpolitik

Beitrag von Intruder » Do 7. Okt 2021, 16:16

010Rg hat geschrieben:
Do 7. Okt 2021, 15:12
:hand:

:mrgreen:

Wozu Wählen Gehen am Sonntag.10.10.2021.
Das Klaus Luger die Stichwahl Gewinnt
ist für mich eine Gmahte Wiesn
Alle, die so denken, lassen den aktiven Wählern (egal, wie wenige das dann sind) die Entscheidung treffen.
Später darf man sich dann aber auch nicht aufregen, wenn das Ergebnis anders ist als gewünscht.
Was du nicht willst, dass man dir tut....

Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 679
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: Schörfling
Hat sich bedankt: 897 Mal
Danksagung erhalten: 195 Mal

Re: >> Stadtpolitik

Beitrag von Peter » Do 7. Okt 2021, 16:56

010Rg hat geschrieben:
Do 7. Okt 2021, 15:12
:hand:

:mrgreen:

Wozu Wählen Gehen am Sonntag.10.10.2021.
Das Klaus Luger die Stichwahl Gewinnt
ist für mich eine Gmahte Wiesn
wenn das alle denken dann ist plötzlich Baier Bürgermeister.. und das muss nun wirklich nicht sein.
Lg Peter
Bild

nubaflyer
Beiträge: 834
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 09:39
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 367 Mal

Re: >> Stadtpolitik

Beitrag von nubaflyer » So 10. Okt 2021, 12:14

Gähnende Leere im Wahllokal. Diese Stichwahl in Linz fliegt ja völlig unter dem Radar.

Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 2589
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 916 Mal
Danksagung erhalten: 374 Mal

Re: >> Stadtpolitik

Beitrag von 010Rg » So 10. Okt 2021, 13:15

Ja Stimmt die Wahlbeteiligung
War Heute Vormittag im Wahllokal sehr Gering
Wie bei der Stichwahl vor 6 Jahren.
..

Benutzeravatar
Bergbahnfreak
Beiträge: 426
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 01:22
Wohnort: 4040 Linz
Hat sich bedankt: 1372 Mal
Danksagung erhalten: 142 Mal

Re: >> Stadtpolitik

Beitrag von Bergbahnfreak » So 10. Okt 2021, 14:15

Ja bei uns ist auch nichts los. Wir haben gerade Mal eine Wahlbeteiligung von 30% bis jetzt. Denke nicht dass wir noch über 50% erreichen werden.

Antworten