>> Politik in Österreich

nubaflyer
Beiträge: 565
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 09:39
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 207 Mal

Re: >> Politik in Österreich

Beitrag von nubaflyer » Di 8. Jun 2021, 09:43

Die Buberl-Partie um Kurz und Blümel wird als die "Türkisen" gesehen. Innerhalb der ÖVP, vor allem aber im ländlicheren Raum, ist die Zustimmung da aber nicht unendlich, sondern da gibt es sehr wohl Tendenzen, die ÖVP wieder in den Zustand davor zurückzusetzen, was eine gewisse Distanzierung zu dem Kurz/Blümel-Stil wäre. Zurück zum klassisch-konservativen Stil und die ÖVP wieder als Schwarze und nicht als Türkise. Daher meinen die OÖN das auch eher so, dass Kickl mit dem konträren Flügel innerhalb der ÖVP kooperieren würde, aber hingegen nicht mit Kurz und Konsorten.

Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 531
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: Schörfling
Hat sich bedankt: 659 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: >> Politik in Österreich

Beitrag von Peter » Di 8. Jun 2021, 13:02

010Rg hat geschrieben:
Di 8. Jun 2021, 09:12
nubaflyer hat geschrieben:
Di 8. Jun 2021, 07:59
Verstehst du die Anspielung auf die "schwarze ÖVP" richtig?
Nein
Er meint eben nicht diese türkise Truppe, sondern eher die altgedienten "christlichen".. Die Schwarzen also die vor dem Sebastian da waren.
Lg Peter
Bild

Antworten