Coronavirus Covid-19

nubaflyer
Beiträge: 571
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 09:39
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 207 Mal

Re: Coronavirus Covid-19

Beitrag von nubaflyer » Mi 5. Mai 2021, 08:34

Im ORF war neulich ein Beitrag, wie das in Wien läuft und da war die Chance 0, denn die Rest-Dosen am Abend werden an Leute vergeben, die bei der Anmeldung angegeben haben, sie können spontan kommen, und die werden dann ebenso wieder nach Priorität abgeimpft. Ob das in OÖ ähnlich läuft, weiß ich nicht, aber ich würds vermuten, dass es hier auch ein System gibt, wie in den Abendstunden vorgegangen wird.

Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 531
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: Schörfling
Hat sich bedankt: 659 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: Coronavirus Covid-19

Beitrag von Peter » Mi 5. Mai 2021, 12:43

nubaflyer hat geschrieben:
Mi 5. Mai 2021, 08:34
Im ORF war neulich ein Beitrag, wie das in Wien läuft und da war die Chance 0, denn die Rest-Dosen am Abend werden an Leute vergeben, die bei der Anmeldung angegeben haben, sie können spontan kommen, und die werden dann ebenso wieder nach Priorität abgeimpft. Ob das in OÖ ähnlich läuft, weiß ich nicht, aber ich würds vermuten, dass es hier auch ein System gibt, wie in den Abendstunden vorgegangen wird.
Hätte auch gesagt, wenn du nicht grad jemanden kennst dann wird es durch reines vor Ort sein nichts.
Lg Peter
Bild

Christa
Beiträge: 43
Registriert: Fr 27. Sep 2019, 19:00
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: Coronavirus Covid-19

Beitrag von Christa » Fr 7. Mai 2021, 16:57

Ein Bekannter (OÖ aber nicht Linz), der altersmäßig dran war, aber an diesem Tag keinen Termin hatte, wurde neulich um 21.30 angerufen ob er SOFORT kommen kann, es wär was übrig. Er wurde gegen 22 Uhr geimpft. Es werden also bei Übrigbleiben Leute angerufen, die ohnehin in den nächsten Tagen dran wären.

Benutzeravatar
Fred
Moderator
Beiträge: 730
Registriert: Do 19. Sep 2019, 23:15
Hat sich bedankt: 536 Mal
Danksagung erhalten: 745 Mal

Re: Coronavirus Covid-19

Beitrag von Fred » Fr 7. Mai 2021, 21:57

Diese Vorgehensweise finde ich nicht schlecht. Die nächsten rücken auf. Das beugt Chaos, Neid und Freunderlwirtschaft vor. Sie haben aus den weltweiten Schlagzeilen gelernt. :thumbup:

Fred

Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 531
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: Schörfling
Hat sich bedankt: 659 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: Coronavirus Covid-19

Beitrag von Peter » Sa 8. Mai 2021, 09:45

Christa hat geschrieben:
Fr 7. Mai 2021, 16:57
Ein Bekannter (OÖ aber nicht Linz), der altersmäßig dran war, aber an diesem Tag keinen Termin hatte, wurde neulich um 21.30 angerufen ob er SOFORT kommen kann, es wär was übrig. Er wurde gegen 22 Uhr geimpft. Es werden also bei Übrigbleiben Leute angerufen, die ohnehin in den nächsten Tagen dran wären.
Genau so läuft das auch. Vor den Türen warten bringt also nichts.
Lg Peter
Bild

Benutzeravatar
Bergbahnfreak
Beiträge: 235
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 01:22
Wohnort: 4040 Linz
Hat sich bedankt: 874 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal

Re: Coronavirus Covid-19

Beitrag von Bergbahnfreak » Mo 10. Mai 2021, 01:22

Zwar schon 2 Jahre alt, aber aktueller denn je! :mrgreen:


darkluky
Beiträge: 103
Registriert: Mo 14. Okt 2019, 19:49
Hat sich bedankt: 126 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal

Re: Coronavirus Covid-19

Beitrag von darkluky » Do 13. Mai 2021, 08:45

In Deutschland gibt es eine starke Nachfrage nach dem Astrazeneca-Impfstoff, seit die Alterspriorisierung dafür aufgehoben wurde, siehe Artikel auf orf.at: https://orf.at/stories/3212876/

Auszug aus dem Artikel auf orf.at:
„Der Impfstoff von AstraZeneca wird so stark nachgefragt, dass die bereitgestellten Mengen nicht mehr ausreichen“, sagte Thomas Preis, Chef des Apothekerverbands Nordrhein der Zeitung. Zur erhöhten Nachfrage trage bei, dass die zweite Dosis nun in einer Frist von vier bis zwölf Wochen gegeben werden könne. Die Verkürzung der Impfabstände auf vier Wochen macht den Impfstoff für junge Menschen attraktiv. Sie wollen bei den anstehenden Lockerungen durch einen kompletten Impfschutz gut vorbereitet sein.

Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 1953
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 566 Mal
Danksagung erhalten: 280 Mal

Re: Coronavirus Covid-19

Beitrag von 010Rg » Do 13. Mai 2021, 18:36

12000 Impfdosen für die Vöestalpine
kommende Woche
dies berichten die OÖN.
.

Benutzeravatar
Intruder
Beiträge: 95
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 12:41
Wohnort: Linz Kleinmünchen
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal

Re: Coronavirus Covid-19

Beitrag von Intruder » Mi 19. Mai 2021, 20:06

Ich habe soeben versucht, einen Selbsttest über die

https://selbsttest.ooe.gv.at/register

Seite durchzuführen. :handgestures-salute: :twisted: :thumbdown:

Selten so einen Sch..... erlebt.
Bin richtig sauer!
Entweder man läßt Zugriff auf die Kamera zu um ein Bild online zu machen.
Das löst irgendwann, irgendwie selbstständig aus > funktioniert nicht!
Alternativ kann man ein gespeichertes Foto selbst hochladen, das ist aber in der Größe mit 2MB limitiert.
Welche moderne Handykamera schießt so kleine Fotos?
Musste ich extra über eine App verkleinern um hochladen zu können.

Blöder geht's nicht mehr.

Dickes out!
Was du nicht willst, dass man dir tut....

Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 531
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: Schörfling
Hat sich bedankt: 659 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: Coronavirus Covid-19

Beitrag von Peter » Do 20. Mai 2021, 08:28

Wie schon im IN-n-Out Thread geschrieben, bei mir funktioniert es ganz gut und ich bin glücklich über diese Option. Spart mir viel Zeit ein
Lg Peter
Bild

Antworten