Maibaum trotz Coronabestimmungen 2021 gestohlen

Was sonst noch so in Linz los ist
Antworten
Online
Benutzeravatar
Bergbahnfreak
Beiträge: 229
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 01:22
Wohnort: 4040 Linz
Hat sich bedankt: 835 Mal
Danksagung erhalten: 79 Mal

Maibaum trotz Coronabestimmungen 2021 gestohlen

Beitrag von Bergbahnfreak » Sa 1. Mai 2021, 16:24

https://ooe.orf.at/stories/3101819/

Unser naiver Bürgermeister hat allen ernstes geglaubt dass unser Maibaum wegen der Coronabestimmungen heuer nicht geklaut werden kann.. :mrgreen:

Wahrscheinlich lacht schon das ganze Mühlviertel über Linz. :mrgreen:

xedos
Beiträge: 81
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 11:28
Wohnort: Linz
Hat sich bedankt: 131 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Maibaum trotz Coronabestimmungen 2021 gestohlen

Beitrag von xedos » So 2. Mai 2021, 11:25

Bergbahnfreak hat geschrieben:
Sa 1. Mai 2021, 16:24
https://ooe.orf.at/stories/3101819/

Unser naiver Bürgermeister hat allen ernstes geglaubt dass unser Maibaum wegen der Coronabestimmungen heuer nicht geklaut werden kann.. :mrgreen:

Wahrscheinlich lacht schon das ganze Mühlviertel über Linz. :mrgreen:
Die Bauernbuam sollen sich den Maibaum hinten reinstecken. Wer braucht einen Maibaum ?

Online
Benutzeravatar
Bergbahnfreak
Beiträge: 229
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 01:22
Wohnort: 4040 Linz
Hat sich bedankt: 835 Mal
Danksagung erhalten: 79 Mal

Re: Maibaum trotz Coronabestimmungen 2021 gestohlen

Beitrag von Bergbahnfreak » So 2. Mai 2021, 12:29

Was ist denn mit dir los?? Noch nie etwas von Brauchtumspflege gehört?

Benutzeravatar
maxedl
Beiträge: 126
Registriert: Do 19. Sep 2019, 14:19
Wohnort: Linz
Hat sich bedankt: 108 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal
Kontaktdaten:

Re: Maibaum trotz Coronabestimmungen 2021 gestohlen

Beitrag von maxedl » So 2. Mai 2021, 14:14

Zudem hat man sich trotz Brauchtum an die Corona-Regeln gehalten.
Niemand wurde verletzt und wenn der Baum nicht bewacht wird ist er eben gestohlen worden.

Ich finde es so in Ordnung.

Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 1861
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 515 Mal
Danksagung erhalten: 278 Mal

Re: Maibaum trotz Coronabestimmungen 2021 gestohlen

Beitrag von 010Rg » Di 4. Mai 2021, 13:36

Wende im Fall Linzer Maibaum
Wir Linzer Brauchen doch nicht bis 29.Mai.2021
Auf unseren Verdursteten Baum zu Warten.. :bow-yellow:



Es Giebt Neuigkeiten.....
....

.....Maibaum kehrt nach Linz zurück

Der Linzer Maibaum, der Samstagfrüh von einer Gruppe aus Neufelden (Bezirk Rohrbach) gestohlen wurde, soll schon am Freitag wieder aus dem Mühlviertel auf den Hauptplatz der Landeshauptstadt zurückkehren.




Quelle.



...https://ooe.orf.at/stories/3102264/
.

cwirth
Beiträge: 41
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 10:00
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Maibaum trotz Coronabestimmungen 2021 gestohlen

Beitrag von cwirth » Mi 5. Mai 2021, 15:36

Wie man auf zwischen Minute 1:00 und 1:05 im Hintergrund sehen kann, war der Baum durchaus gut bewacht. Auch beim Abtransport wurde von der Polizei der Verkehr exzellent geregelt. Ob die auch durch das "wir müssen wegen Sturmwarnung abbauen" ausgetrickst wurden, oder ob die gedacht haben "tolle Aktion, wir mischen uns nicht ein und stellen sicher dass kein Schaden entsteht" würde ich gerne wissen.

Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 1861
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 515 Mal
Danksagung erhalten: 278 Mal

Re: Maibaum trotz Coronabestimmungen 2021 gestohlen

Beitrag von 010Rg » Mi 5. Mai 2021, 15:52

Sowiso alles Kurios
Mann darf das Wohnhaus erst ab 6h00 Verlassen
Aus den Bekannten gründen
Weg in die Arbeit.....
oder die Regel war ehh nimmer Gültig und ich habs Vergessen.

Aber Lassen wir ihnen doch die Freude
Und Ärgere mich nimmer........
die Corona Zeiten waren ehh Lästig genug
.

Antworten