>> Luftfahrt-News Österreich

Der Linz Airport im Fokus
Benutzeravatar
Michael
Administrator
Beiträge: 779
Registriert: Di 17. Sep 2019, 18:03
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 602 Mal

Re: >> Luftfahrt-News Österreich

Beitrag von Michael » Do 24. Dez 2020, 17:16

Ich nehme an, dass es bekannt sein dürfte, dass die TUI und danach auch andere Veranstalter wieder bereits geplante Flugsesseln ab LNZ und GRZ gestrichen haben, wodurch auch die Aktivität der Bulgarian Air Charter im Sommer 2021 zurückgefahren wird. Gleichzeitig buchte man sich bei EW in VIE & SZG ein... weshalb, tja, darüber darf sich jeder seine Gedanken machen, nachdem das Linienangebot der EW ebenfalls stark zurückgefahren wird.

Nach derzeitiger Planung bleibt doch noch eine BUC in Linz stationiert, die wir uns aber wieder mit den Grazern teilen:

VT1 LNZ-KGS-LNZ-BOJ-LNZ
VT2 LNZ-KGS-AOK-GRZ-KGS-AOK-LNZ
VT3 LNZ-HER-GRZ-HER-LNZ
VT4 LNZ-RHO-GRZ-RHO-LNZ
VT5 LNZ-ZTH-CFU-GRZ-CFU-ZTH-LNZ
VT6 LNZ-RHO-GRZ-RHO-LNZ
VT7 LNZ-HER-GRZ-HER-LNZ

DXB-SZG ist eine logische Konsequenz, um den brachliegenden Incomingtourismus in Salzburg anzukurbeln. Die Frage ist dennoch, ob die Flüge wie derzeit geplant überhaupt starten. Die Angebotskürzungen im Sommer 2021 seitens TUI sind für mich genug Indiz, dass auch der Veranstalter nicht mehr von einer Normalisierung des Urlaubsprogramms bis zum kommenden Sommer ausgehen.

Angesichts der finanziellen Mitteln, welche angesichts der Corona-Krise nötig waren, um den Flughafenbetrieb aufrecht zu erhalten können und bisher keine harten Einschnitte im Personalstand vornehmen zu müssen, verabschiede ich mich jedenfalls von jeglichen Gedanken, dass Linz wie bspw. Salzburg einige Millionen Euro für die dauerhafte Stationierung von Flugzeugen für neue Linienverkehre ausgeben wird. Zumal in den nächsten 10 Jahren mit der Pistensanierung ein großer, auch finanziell herausfordernder Budgetposten ansteht.

Die stärkere Fokussierung auf das Thema Luftfracht ist ohnehin bereits im Masterplan 2035+ stark verankert.
Vü schener is des G'Fühl, wenn i a Kerosin riach in mir

Beste Grüße
Michael David | Forenadministrator

Mario
Beiträge: 196
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 11:38
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: >> Luftfahrt-News Österreich

Beitrag von Mario » Sa 26. Dez 2020, 16:35

Danke für die Detailinformationen!
Es war ja auch zu erwarten, dass das doch umfangreiche Erstangebot für 2021 noch zurückgefahren wird. Und dies ist nun bereits passiert, und einzelne Flüge werden herausgenommen. Nichtsdestotrotz jedoch gut, dass BUC die Maschine wieder in Linz stationiert und Graz weiterhin auf eine Maschine warten muss. Aber man muss einfach sagen, dass aufgrund Corona derzeit vieles Ungewiss ist und wohl noch viele Überraschungen kommen werden.

Fan23
Beiträge: 40
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 09:54
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: >> Luftfahrt-News Österreich

Beitrag von Fan23 » Fr 1. Jan 2021, 16:30

Gerüchte gehen um, dass ab Juni Air France/Hop GRZ-CDG aufnimmt..

A340600
Beiträge: 160
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 14:28
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: >> Luftfahrt-News Österreich

Beitrag von A340600 » Mo 4. Jan 2021, 13:32

Wenn Salzburg anstatt Linz nun eine Zürich Anbindung bekommt dann frag ich mich schon was da schief läuft

https://aviation.direct/salzburg-muss-s ... t-besorgen

nubaflyer
Beiträge: 446
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 09:39
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal

Re: >> Luftfahrt-News Österreich

Beitrag von nubaflyer » Fr 8. Jan 2021, 12:44

Thai Airways wird nicht mehr nach Wien zurückkehren. Schade um die Airline, nur die AUA wirds eher noch freuen, dass einer weniger auf der Bangkok-Route ist.

Alexander
Beiträge: 134
Registriert: Di 17. Sep 2019, 23:00
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: >> Luftfahrt-News Österreich

Beitrag von Alexander » Fr 8. Jan 2021, 12:52

nubaflyer hat geschrieben:
Fr 8. Jan 2021, 12:44
Thai Airways wird nicht mehr nach Wien zurückkehren. Schade um die Airline, nur die AUA wirds eher noch freuen, dass einer weniger auf der Bangkok-Route ist.
Schade, war aus Spottersicht eine schöne Bereicherung. Bin gespannt ob und wann Air Canada und ANA zurück kommen. Letztens waren die AC-Flüge nach YYZ noch buchbar für Sommer mit 787-9.

Benutzeravatar
Michael
Administrator
Beiträge: 779
Registriert: Di 17. Sep 2019, 18:03
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 602 Mal

Re: >> Luftfahrt-News Österreich

Beitrag von Michael » Fr 8. Jan 2021, 21:00

Was man so hört, dürfte es weitere Opfer in Europa bei Thai Airways geben. Bis Ende März 2021 werden zunächst nur mehr CPH, FRA und LHR mit einem wöchentlichen Flug angeboten.

Es war leider zu erwarten, dass mit Beginn des neuen Jahres bei den Airlines der große Cut ansteht. Siehe Easyjet... GRZ & SZG sind bereits aus dem Portfolio für heuer rausgeflogen...
Vü schener is des G'Fühl, wenn i a Kerosin riach in mir

Beste Grüße
Michael David | Forenadministrator

Antworten