TIM_____Linz.

Alles zum Thema Bus, Bim & Bahn
Antworten
Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 777
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 123 Mal
Danksagung erhalten: 90 Mal

TIM_____Linz.

Beitrag von 010Rg » Di 12. Nov 2019, 14:55

12.11.2019.
Nach dem Linzer Hauptplatz und der Wienerstrasse (Linz Ag Center )
wurde Gestern ein Dritter Standort Präsentiert an der JKU Universität.

Quelle.:
https://www.nachrichten.at/oberoesterre ... 66,3185412

So Weit so Gut ;) ;)

Wir im Forum Wissen noch aus dem Alten Forum zu Gut das die Fahrzeuge ´nicht Angenommen Werden und
meistens nur Rumstehen bei diesen Verleih Preisen. :ugeek: :ugeek:
:arrow: Wer Rechtschreibfehler Findet kann sie Behalten Analphabet..... :mrgreen:

Benutzeravatar
maxedl
Beiträge: 62
Registriert: Do 19. Sep 2019, 14:19
Wohnort: Linz
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal
Kontaktdaten:

Re: TIM_____Linz.

Beitrag von maxedl » Di 12. Nov 2019, 18:43

Ist doch bei den Zweitautos welche das TIM-Konzept ersetzen soll ja nicht viel anders.
Nur dass diese Autos von TIM nicht unbedingt in der Nähe der eigenen Wohnung sind.
Zweitautos haben Familien weil alle Familienmitglieder mit Führerschein diesen auch ausnutzen wollen.
Der Geldbringer der Familie ist in der Arbeit und der Einkäufer der Familie im Einkaufszentrum.

TIM-Autos sollen Menschen nehmen welche nach kurzer Benutzung kein Auto mehr benötigen.
Von der Wohnung zum TIM-Standort und zurück kann man zu Fuß, mit Bus und Straßenbahn kommen.
Neben des Finanziellen wird auch die Bequemlichkeit entscheiden ob es TIM auch dauerhaft gibt.

Ich bin mal gespannt wie Lange die Linz AG das mitmacht.

Benutzeravatar
vwm69
Beiträge: 80
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 15:34
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: TIM_____Linz.

Beitrag von vwm69 » Mi 13. Nov 2019, 09:07

TIM wird meines Wissens nach großzügig gefördert. Also werden sie es wohl einige Zeit machen.

Es sollen ja noch zwei TIM Standorte hinzukommen im nächsten Jahr, nämlich Tabakfabrik und Grüne Mitte.

Den Linzer Süden vergisst die LINZ AG somit vollständig. Von Ebelsberg und Pichling ist es ja doch sehr weit zur LINZ AG Zentrale in der Wiener Straße

Foxel
Beiträge: 38
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 12:52
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: TIM_____Linz.

Beitrag von Foxel » Mi 13. Nov 2019, 09:26

Das die Autos nicht genutzt werden kann ich so nicht bestätigen. Ich wohne in der nähe vom Hauptplatz und hab schon öfters TIM-Fahrzeuge vorbeifahren gesehen und die Stellplätze waren auch nicht immer besetzt. Das der Süden von Linz vergessen wurde finde auch schade, sowie das man die Tim-Fahrzeuge immer beim selben Sammelplatz zurückgeben muss.

Benutzeravatar
vwm69
Beiträge: 80
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 15:34
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: TIM_____Linz.

Beitrag von vwm69 » Mi 13. Nov 2019, 15:41

in der Steiermark wird das TIM System nun auch ins Umland von Graz erweitert. zB bekommt Hart bei Graz einen TIM Standort.
Dies sollte in Linz bzw OÖ eigentlich auch angedacht werden, also dass alle Gemeinden im Großraum Linz - von Hörsching bis Steyregg, von Asten bis Ottensheim, von Gallneukirchen bis Ansfelden/Haid, solche Standorte bekommen. Dann wirds interessant, weil man wirklich immer irgendwie in der Nähe von einem TIM Standort ist

flaimo
Beiträge: 17
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 10:35
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: TIM_____Linz.

Beitrag von flaimo » Mi 13. Nov 2019, 17:28

Wichtiger als in der Innenstadt wäre es solche Knotenpunkte am Stadtrand zu positionieren. ZB alte Traunerkreuzung wo 3er-Bim und vielleicht auch mal der 41/43er umdrehen wird. Weil bis dahin kann ich noch mit Öffis mit halbwegs guter Frequenz fahren, aber ab dort ist es Mau wenn man zum Beispiel weiter nach Ansfelden oder Pucking will.

ProLinz
Beiträge: 3
Registriert: Di 15. Okt 2019, 19:08
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: TIM_____Linz.

Beitrag von ProLinz » Sa 16. Nov 2019, 11:42

Es stimmt, dass 2020 die Grüne Mitte und die Tabakfabrik als Standorte dazukommen. Es stimmt aber auch, dass sich 2021 vier weitere Standorte, die noch nicht genau feststehen, dazugesellen. Es ist also nicht so, dass die Linz AG etwas "vorsätzlich vergessen" hat, sondern diese Information noch nicht ins Forum durchgedrungen ist. Dabei wäre sie in der Presseaussendung der Linz AG zum Standort JKU inkludiert ...

Ansfeldner
Beiträge: 45
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 09:14
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: TIM_____Linz.

Beitrag von Ansfeldner » Mo 18. Nov 2019, 09:11

ProLinz hat geschrieben:
Sa 16. Nov 2019, 11:42
Es stimmt, dass 2020 die Grüne Mitte und die Tabakfabrik als Standorte dazukommen. Es stimmt aber auch, dass sich 2021 vier weitere Standorte, die noch nicht genau feststehen, dazugesellen. Es ist also nicht so, dass die Linz AG etwas "vorsätzlich vergessen" hat, sondern diese Information noch nicht ins Forum durchgedrungen ist. Dabei wäre sie in der Presseaussendung der Linz AG zum Standort JKU inkludiert ...
Ich habe bereits im alten Forum darauf hingewiesen, dass nach der ersten Ausbauwelle weitere Standorte geprüft werden. Zumindest bei der Simonystraße wäre wie ich finde ein optimaler weiterer Standort: Sowohl von Auwiesen bzw. Kleinmünchen, als auch von Ebelsberg halbwegs rasch erreichbar.

Ich denke das Konzept wird nach und nach immer besser angenommen. Immer wenn ich am Standort LINZ AG Center vorbeikomme, sind meist 1-2 Autos nicht da, folgerichtig also sehr wohl in Verwendung.

Mein anfängliches Fazit bleibt demnach gleich: Eine schöne Ergänzung im Netz der Linz Linien, mit Potential für weiteren Ausbau als auch Verbesserungen.

golfsierra
Beiträge: 7
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 13:53
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: TIM_____Linz.

Beitrag von golfsierra » Do 21. Nov 2019, 18:34

Auf dem Innovationshauptplatz Linz gibt es eine Initiative, die sich eine kostengünstigere T.I.M. Nutzung für Besitzer einer LinzAG Jahreskarte gemäß dem Grazer Modell wünschen würde und noch ein paar Unterstützer brauchen könnte ;)
https://innovationshauptplatz.linz.at/d ... -und-t-i-m

Benutzeravatar
lind
Beiträge: 40
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 20:15
Wohnort: Linz/Donau
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: TIM_____Linz.

Beitrag von lind » Do 21. Nov 2019, 21:32

Eines vorweg, ich habe aus gesundheitlichen Gründen keinen B Führerschein. Deswegen ist das aus meiner sichtweise geschrieben dass folgende.
Für Menschen mit B Schein kann es ganz anders sein.

Für mich hat Tim irgendwie einen gewissen Fehler, egal Wie viele Standorte jetzt Tim dann endgültig hat.

Der Fehler in meinen Augen ist es wird immer vorausgesetzt: du kommst aus der Auto Welt und ja du hast einen B Führerschein.

Solange dieses Problem nicht gelöst ist.
Ist und bleibt TIM eine Kopf und Totgeburt. Denn ehrlich gesagt für dieses Konzept gibt es schon Firmen bz. Drive Now oder car2go

Hier kann man sogar das das Auto zurückgeben im ganzen Geschäftsgebiet und muss nicht immer wieder zur ausleihe Station zurück fahren.

Ich weiß auch nicht die Lösung ich weiß nur eins bei uns in Linz hat man nicht vergeigt. Statt der zwei Schienen Achse und einer besser ausgebauten S-Bahn sitzt man weiterhin auf das Auto beziehungsweise auf den Autobus.
Liebe Grüße Robert

Bitte habt Verständnis für meinen teilweise schlechte schriftliches Deutsch.
Legasthenie und Lese-Rechtschreibschwäche (LRS) ist ein Problem für mich selbst.
Deswegen bitte nehmen wir alle aufeinander Rücksicht o. k.

Antworten