City S-Bahn

Alles zum Thema Bus, Bim & Bahn
h@mue
Beiträge: 3
Registriert: So 22. Sep 2019, 22:03
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: City S-Bahn

Beitrag von h@mue » Sa 15. Feb 2020, 14:43

Wäre schon wieder interessant zu wissen, wieviel das Video uns alle gekostet hat und was davon Realität wird.

Aber in Ankündigungen und schön reden sind unsere Politiker halt alle Weltmeister.

Schöne neue (Video) Welt

Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 1321
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 279 Mal
Danksagung erhalten: 193 Mal

Re: City S-Bahn

Beitrag von 010Rg » Sa 15. Feb 2020, 14:53

h@mue hat geschrieben:
Sa 15. Feb 2020, 14:43
Wäre schon wieder interessant zu wissen, wieviel das Video uns alle gekostet hat und was davon Realität wird.

Aber in Ankündigungen und schön reden sind unsere Politiker halt alle Weltmeister.

Schöne neue (Video) Welt
So ist es :thumbup:


Uns Linzern Reicht es Langsam
ich will mal Bagger Aufahren Sehen und nicht nur Videos.
Auch wenn unsere Politiker Donnerstag in Wien waren.......


Die Neue Grüne Verkehrsninisterin Wessler
Will sich die Pläne aus OÖ mal in Ruhe bei einer Tasse Kaffee Anschauen und ein Parr Monate Darüber Schlafen.


Zitat..010.Rg.... :mrgreen:
:arrow: Wer Rechtschreibfehler Findet kann sie Behalten Analphabet..... :mrgreen:

JOE
Beiträge: 91
Registriert: Fr 20. Sep 2019, 10:00
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: City S-Bahn

Beitrag von JOE » Mo 17. Feb 2020, 12:08

Die quatschen eh schon seit 20 Jahren oder länger, jetzt sollens mal was machen. ist halt eine feine ausrede, dass ständig neue Verkehrsminister kommen. Wie ist das nochmal im normalen Leben, wenn einer geht und der nächste kommt, muss dieser die Arbeit des Vorgängers übernehmen. Die Frau Wessler wird nicht ein paar Monate drüber schlafen ich schätze Mal so 10 - 15 Jahre vermutlich. Ich kann mich noch an Stadtbahnpläne aus den 90ern erinnern. Die waren noch nicht mal am Computer gezeichnet. :-)

Da H.C. hätte es vorgemacht "Zack, Zack, Zack..." Nur leider is er dann auch die Insel zum Saufen gefahren und hat sich in eine Russin verschaut. :twisted: :twisted: :twisted: :twisted:

Benutzeravatar
vwm69
Beiträge: 121
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 15:34
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: City S-Bahn

Beitrag von vwm69 » Mo 17. Feb 2020, 14:19

JOE hat geschrieben:
Mo 17. Feb 2020, 12:08
Die quatschen eh schon seit 20 Jahren oder länger, jetzt sollens mal was machen. ist halt eine feine ausrede, dass ständig neue Verkehrsminister kommen. Wie ist das nochmal im normalen Leben, wenn einer geht und der nächste kommt, muss dieser die Arbeit des Vorgängers übernehmen. Die Frau Wessler wird nicht ein paar Monate drüber schlafen ich schätze Mal so 10 - 15 Jahre vermutlich. Ich kann mich noch an Stadtbahnpläne aus den 90ern erinnern. Die waren noch nicht mal am Computer gezeichnet. :-)

Da H.C. hätte es vorgemacht "Zack, Zack, Zack..." Nur leider is er dann auch die Insel zum Saufen gefahren und hat sich in eine Russin verschaut. :twisted: :twisted: :twisted: :twisted:
dem H.C. war der öffentliche Verkehr in Linz und OÖ so wurscht wie nur was. Außer es hätte in den Waggons weiß geschneit :mrgreen: :whistle: :-D

Foxel
Beiträge: 89
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 12:52
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal
Kontaktdaten:

Re: City S-Bahn

Beitrag von Foxel » Mo 13. Apr 2020, 09:11

Linza.at veröffentlichte diese Woche ein Interview mit Infrastruktur-Landesrat Günther Steinkellner. Im Interview wird auch das geplante Linzer S-Bahn-Netz mit dem Hauptbahnhof als zentrale Drehscheibe beschrieben und ist auf einer Karte aufgezeichnet. Ich finde es besonders interessant, dass eine eigene S-Bahnhaltestelle für die Voest und drei Linien Richtung Wels geplant sind.

Bild
Ihr findet mich auch bei Twitter unter https://twitter.com/Foxel_Focus.

Benutzeravatar
maxedl
Beiträge: 98
Registriert: Do 19. Sep 2019, 14:19
Wohnort: Linz
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal
Kontaktdaten:

Re: City S-Bahn

Beitrag von maxedl » Mo 13. Apr 2020, 12:57

Warum würden denn Nettingsdorf und Kirchdorf nicht mehr im S-Bahn Betrieb bedient?
Das sind doch nicht gerade wenig Pendler aus dieser Richtung nach Linz und zurück.

Foxel
Beiträge: 89
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 12:52
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal
Kontaktdaten:

Re: City S-Bahn

Beitrag von Foxel » Mo 13. Apr 2020, 13:31

Find ich auch komisch, sowie die drei Linien nach Wels.
Ihr findet mich auch bei Twitter unter https://twitter.com/Foxel_Focus.

Benutzeravatar
Fred
Moderator
Beiträge: 567
Registriert: Do 19. Sep 2019, 23:15
Hat sich bedankt: 357 Mal
Danksagung erhalten: 566 Mal

Re: City S-Bahn

Beitrag von Fred » Mo 13. Apr 2020, 15:15

:lol: Den Plan kann man nicht ernst nehmen.

Asten St. Florian :mrgreen:
Linz Kleinmünchen :mrgreen:
Untergaumberg S1 S2 S3 :o
Pasching

Fred

Wastl
Beiträge: 150
Registriert: Sa 5. Okt 2019, 17:36
Hat sich bedankt: 64 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: City S-Bahn

Beitrag von Wastl » Mo 13. Apr 2020, 21:17

Den Plan kann man links liegen lassen, der ist nämlich von einen anderen Forum einers Users "gestohlen" worden. Den kenn ich ich schon lange und daher weis ich dass der User diesen Plan selbst gezeichnet hat ( seine eigene Vorstellung eines S Bahn Netzes im Zentralraum ca. 2012 oder 2014 gezeichnet)

derObusser45
Beiträge: 60
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 10:56
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: City S-Bahn

Beitrag von derObusser45 » So 7. Jun 2020, 12:44

um dieses Thema ist es jetzt auch wieder ruhig geworden...
ÖBB Lokführer in Ausbildung 🚂

Antworten