Linz Linien Themen die Euch Bewegen oder Über die ihr Plaudern Möchtet.

Alles zum Thema Bus, Bim & Bahn
Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 1488
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 322 Mal
Danksagung erhalten: 223 Mal

Re: Linz Linien Themen die Euch Bewegen oder Über die ihr Plaudern Möchtet.

Beitrag von 010Rg » Fr 11. Dez 2020, 08:28

lind hat geschrieben:
Do 10. Dez 2020, 12:06

Weiß man auch schon ob die Linz AG die Preise anhebt ?
Ja . :arrow:

Die Neuen Tarife Findest du im neuen
Fahrplanbuch
im Linz AG. KUNDENZENTRUM..
um 3€ statt bisher.2,50€.


Weiteres

Erhötes Fahrgeld.( 70€ ) >>>neu..80€.

24 Stundenkarte (4,80€ ) >> neu..5€.

Langstrecke.(2,40€ ) >> neu..2,50€.

Kurzstrecke..(1,30€ ) >> bleibt..1,30€

Wochenkarte...15,90€...

Aktivpasskarte Linz....(13,50€ ) >> neu..14€..
:P

Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 1488
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 322 Mal
Danksagung erhalten: 223 Mal

Re: Linz Linien Themen die Euch Bewegen oder Über die ihr Plaudern Möchtet.

Beitrag von 010Rg » Fr 11. Dez 2020, 09:11

.
20201211_083144.jpg
20201211_083144.jpg (116.91 KiB) 642 mal betrachtet
...
20201211_083350.jpg
20201211_083350.jpg (132.88 KiB) 502 mal betrachtet
20201211_083356.jpg
20201211_083356.jpg (136.79 KiB) 502 mal betrachtet
20201211_083401.jpg
20201211_083401.jpg (129.5 KiB) 502 mal betrachtet
20201211_083417.jpg
20201211_083417.jpg (123.56 KiB) 502 mal betrachtet
20201211_083437.jpg
20201211_083437.jpg (137.62 KiB) 502 mal betrachtet
20201211_083451.jpg
20201211_083451.jpg (140.83 KiB) 502 mal betrachtet
20201211_083456.jpg
20201211_083456.jpg (132.51 KiB) 502 mal betrachtet
20201211_083513.jpg
20201211_083513.jpg (115.94 KiB) 502 mal betrachtet
20201211_083519.jpg
20201211_083519.jpg (133.3 KiB) 502 mal betrachtet
20201211_083531.jpg
20201211_083531.jpg (102.84 KiB) 502 mal betrachtet
20201211_083319.jpg
20201211_083319.jpg (113.15 KiB) 502 mal betrachtet
:P

Benutzeravatar
lind
Beiträge: 99
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 20:15
Wohnort: Linz/Donau
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Linz Linien Themen die Euch Bewegen oder Über die ihr Plaudern Möchtet.

Beitrag von lind » Fr 11. Dez 2020, 11:41

Ab wann gelten die Preise ?
Liebe Grüße Robert

Bitte habt Verständnis für meinen teilweise schlechte schriftliches Deutsch.
Legasthenie und Lese-Rechtschreibschwäche (LRS) ist ein Problem für mich selbst.
Deswegen bitte nehmen wir alle aufeinander Rücksicht o. k.

Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 1488
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 322 Mal
Danksagung erhalten: 223 Mal

Re: Linz Linien Themen die Euch Bewegen oder Über die ihr Plaudern Möchtet.

Beitrag von 010Rg » Fr 11. Dez 2020, 15:00

lind hat geschrieben:
Fr 11. Dez 2020, 11:41
Ab wann gelten die Preise ?
Freitag.01.Jänner.2021.
Meine Vermutung .
:P

Benutzeravatar
lind
Beiträge: 99
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 20:15
Wohnort: Linz/Donau
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Linz Linien Themen die Euch Bewegen oder Über die ihr Plaudern Möchtet.

Beitrag von lind » Fr 11. Dez 2020, 21:14

Ich habe heute zu Sicherheit etwas gemacht was ich sonst nie mache.
Ich bin extra in eine Trafik und habe mir zwei Vorverkaufskarten geholt.
Denn die eine Monatskarte läuft jetzt mit Samstag dann aus.
Die eine habe ich dann noch als Reserve.
Meine Vermutung für die Preisänderung wird die Fahrplanumstellung der ÖBB sein.
Denn das ist auch der Stichtag beim oberösterreichischen Verkehrsverbund laut dieser Aussage:Am 13.12.2020 wechseln wir auf die neuen Fahrpläne.
Traditionell werden dann hier auch die Tarife Angehoben. Bei meiner Fahrkarte zum Beispiel sind das circa 3-4 %

Was mich persönlich ärgert der Takt wird immer schlechter die Bahnen immer voller nur der Preis steigt.
Liebe Grüße Robert

Bitte habt Verständnis für meinen teilweise schlechte schriftliches Deutsch.
Legasthenie und Lese-Rechtschreibschwäche (LRS) ist ein Problem für mich selbst.
Deswegen bitte nehmen wir alle aufeinander Rücksicht o. k.

Benutzeravatar
Fred
Moderator
Beiträge: 606
Registriert: Do 19. Sep 2019, 23:15
Hat sich bedankt: 384 Mal
Danksagung erhalten: 589 Mal

Re: Linz Linien Themen die Euch Bewegen oder Über die ihr Plaudern Möchtet.

Beitrag von Fred » Fr 11. Dez 2020, 22:18

Ich kann mir nicht vorstellen dass eine Preiserhöhung nicht breiter kommuniziert wird, als nur im neuen Fahrplanheft.

Die Mehrfahrkarten haben bisher immer eine längere Gültigkeitsdauer, als der Stichtag der Einzelfahrkarte. Die restlichen Fahrten wurden zurück gekauft.

Fred

Benutzeravatar
lind
Beiträge: 99
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 20:15
Wohnort: Linz/Donau
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: 1-2-3-Ticket

Beitrag von lind » Mi 6. Jan 2021, 16:25

Und was auch noch gegen die Öffis spricht ist nicht nur sehr schlecht den Linzer Takt aktuell.
Auch jetzt gerade in Corona Zeiten die teilweise über vollen Straßenbahnen, bin in Bus weiß ich nicht weil ich nicht so oft fahre.
Liebe Grüße Robert

Bitte habt Verständnis für meinen teilweise schlechte schriftliches Deutsch.
Legasthenie und Lese-Rechtschreibschwäche (LRS) ist ein Problem für mich selbst.
Deswegen bitte nehmen wir alle aufeinander Rücksicht o. k.

Benutzeravatar
Bergbahnfreak
Beiträge: 179
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 01:22
Wohnort: 4040 Linz
Hat sich bedankt: 641 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: 1-2-3-Ticket

Beitrag von Bergbahnfreak » Mi 6. Jan 2021, 16:55

Was für übervolle Strassenbahnen bitte? Mein Eindruck ist dass derzeit generell weniger Leute unterwegs sind als vor dem Virus.

Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 1488
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 322 Mal
Danksagung erhalten: 223 Mal

Re: 1-2-3-Ticket

Beitrag von 010Rg » Mi 6. Jan 2021, 17:30

Bergbahnfreak hat geschrieben:
Mi 6. Jan 2021, 16:55
Was für übervolle Strassenbahnen bitte? Mein Eindruck ist dass derzeit generell weniger Leute unterwegs sind als vor dem Virus.
:geek:
Naja Sehen wir es so
Für Corona Vorschriften sind sie zu Voll
aber es giebt keine Andere Lösung
Ferienplan ist Ferienplan
geht wahrscheinlich den Wiener U -Bahn Fahrgästen genauso,

und die Fahrer sind um jeden Urlaub froh den sie
Bekommen
Es war nicht immer Leicht Urlaub zu Kriegen bei der Linz Ag im Fahrdienst

wenn mann dort keinen Büro Job hat....


( Oder die Öbb Lokführer. ) Zb..

Abwarten @ Lind
Ab 18.01.2021 Sollen ja die Bahnen wieder öfter im Normalplan Fahren.
:P

Benutzeravatar
lind
Beiträge: 99
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 20:15
Wohnort: Linz/Donau
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Linz Linien Themen die Euch Bewegen oder Über die ihr Plaudern Möchtet.

Beitrag von lind » Do 7. Jan 2021, 04:10

Für mich ist eine Bahn persönlich zu voll wenn ich keinen Sitzplatz mehr bekomme und ich zum Beispiel die ganze Fahrt überstehen muss. Das habe ich in anderen Städten schon besser gesehen. Mir ist klar das ist natürlich wieder mal ein erstes Welt Problem ist aber es geht in ÖPNV auch um den persönlichen Komfort.
Liebe Grüße Robert

Bitte habt Verständnis für meinen teilweise schlechte schriftliches Deutsch.
Legasthenie und Lese-Rechtschreibschwäche (LRS) ist ein Problem für mich selbst.
Deswegen bitte nehmen wir alle aufeinander Rücksicht o. k.

Antworten