Linz Linien Themen die Euch Bewegen oder Über die ihr Plaudern Möchtet.

Alles zum Thema Bus, Bim & Bahn
Benutzeravatar
Bergbahnfreak
Beiträge: 179
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 01:22
Wohnort: 4040 Linz
Hat sich bedankt: 641 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Linz Linien Schienenersatzverkehr und kurzfristige Behinderungen.

Beitrag von Bergbahnfreak » Do 10. Sep 2020, 14:50

nubaflyer hat geschrieben:
Do 10. Sep 2020, 13:03
Vielleicht weil sonst der Fahrplan und die Ruhepausen nicht zu halten wären? Ist ja doch ein ordentlicher Umweg und wer aus dem Karlhof kommt, hat ja die Linien 1 und 2 als nicht so schlechte Alternativen. Noch dazu betrifft es nur das Wochenende und keine Werktage und den Berufsverkehr.
Beim letzten mal hats aber auch funktioniert.

Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 1487
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 322 Mal
Danksagung erhalten: 222 Mal

Re: Linz Linien Themen die Euch Bewegen oder Über die ihr Plaudern Möchtet.

Beitrag von 010Rg » Fr 6. Nov 2020, 20:41

Gestern Gasbus 310 und 312 Abgemeldet

Montag 306

Und im Oktiber 301 und 311

Aber es Heisst ja bei den Linz Linien
Corona Pandemie
Überfüllte Busse am Morgen
Mann hat keine
Zusätzlichen Busse.
😥😥😥
:P

Benutzeravatar
lind
Beiträge: 99
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 20:15
Wohnort: Linz/Donau
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Linz Linien Themen die Euch Bewegen oder Über die ihr Plaudern Möchtet.

Beitrag von lind » Fr 6. Nov 2020, 22:07

Es könnte ja sein dass diese Busse einen technischen Defekt aufweisen und eine Reparatur nicht mehr lohnt.
Wegen deinen Einwand Einschub Busse. Die bringen doch eigentlich nicht wirklich was.
Ich kann jetzt nur für mich reden wir noch Schüler war. Egal ob Einschub Bus oder normaler Bus beide waren immer übervoll.

Außerdem gibt es ja noch immer die Hoffnung dass noch mehr MAN Busse kommen.
Liebe Grüße Robert

Bitte habt Verständnis für meinen teilweise schlechte schriftliches Deutsch.
Legasthenie und Lese-Rechtschreibschwäche (LRS) ist ein Problem für mich selbst.
Deswegen bitte nehmen wir alle aufeinander Rücksicht o. k.

Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 1487
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 322 Mal
Danksagung erhalten: 222 Mal

Re: Linz Linien Themen die Euch Bewegen oder Über die ihr Plaudern Möchtet.

Beitrag von 010Rg » Sa 7. Nov 2020, 06:23

lind hat geschrieben:
Fr 6. Nov 2020, 22:07
Es könnte ja sein dass diese Busse einen technischen Defekt aufweisen und eine Reparatur nicht mehr lohnt.
Nein !!


Die Busse wurden damals 2007 -2012
Von Mercedes nur Geleast und gehen Zurück an den Hersteller
Der sie Repariert
Rostschäden Ausbessert und als Gebraucht
Verkauft oder ?? Verleiht..??
:P

Flockinho
Beiträge: 53
Registriert: Mi 30. Okt 2019, 22:34
Wohnort: Linz
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Linz Linien Themen die Euch Bewegen oder Über die ihr Plaudern Möchtet.

Beitrag von Flockinho » Sa 7. Nov 2020, 18:26

Ah OK. Vermutlich aufgrund der hohen Wartungskosten bei Gas keine schlechte Wahl. Die neuen Busse werden lt. Presseaussendung gekauft. Ich denke die wird man dann auch längere Zeit in Linz sehen.

Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 1487
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 322 Mal
Danksagung erhalten: 222 Mal

Re: Linz Linien Themen die Euch Bewegen oder Über die ihr Plaudern Möchtet.

Beitrag von 010Rg » Mi 11. Nov 2020, 17:09

So Habe Mal jetzt einen
Vorschlag bei Schau Auf Linz
Eingebracht
Bezüglich Ampelschaltung


Betrifft vor allem uns Fahrgäste
Welche vom Froschberg 46 /27
Bzw. LEONDING.17/19
Auwiesen.12
Bzw.70,71,72,73.
In Fahrtrichtung Hbf
Beim Alten Postbus Gebäude.


https://schauauf.linz.at/meldungen/deta ... ge_0029947
:P

derObusser45
Beiträge: 71
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 10:56
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Linz Linien Themen die Euch Bewegen oder Über die ihr Plaudern Möchtet.

Beitrag von derObusser45 » Mi 11. Nov 2020, 20:39

lind hat geschrieben:
Fr 6. Nov 2020, 22:07
Ich kann jetzt nur für mich reden wir noch Schüler war. Egal ob Einschub Bus oder normaler Bus beide waren immer übervoll.
wenn ich "Einschub Bus" lese, werden Erinnerungen geweckt, dass ich direkt grinsend vorm Bildschirm sitzen muss :lol:
Die wurden von dem motiviertesten Busfahrern gefahren, die ich kenne. (nicht ernst gemeint)
Bei den Postbussen wurden die Türen einfach mitten im Einsteigen geschlossen und losgefahren und bei den alten Dieselbussen fuhren wir Schüler teilweise mit halboffener Tür rum, weil diese noch nicht zu waren :lol:
sowas wie eine Wegfahrsperre bei offenen Türen gabs da anscheinend noch nicht ^^
ÖBB Lokführer in Ausbildung 🚂

Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 1487
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 322 Mal
Danksagung erhalten: 222 Mal

Re: Linz Linien Themen die Euch Bewegen oder Über die ihr Plaudern Möchtet.

Beitrag von 010Rg » Sa 14. Nov 2020, 20:33

Gespanntes Warten bei mir
Ob sich bei den Öffis
Was Ändert ???

Lookdown.2 Corona ab Dienstag.

Schulen Ja Teilweise zu...
:P

Benutzeravatar
Bergbahnfreak
Beiträge: 179
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 01:22
Wohnort: 4040 Linz
Hat sich bedankt: 641 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Linz Linien Themen die Euch Bewegen oder Über die ihr Plaudern Möchtet.

Beitrag von Bergbahnfreak » Sa 14. Nov 2020, 21:42

Wir werdens bestimmt am Montag erfahren.

derObusser45
Beiträge: 71
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 10:56
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Linz Linien Themen die Euch Bewegen oder Über die ihr Plaudern Möchtet.

Beitrag von derObusser45 » So 15. Nov 2020, 08:37

also ÖBB seitig kann ich derweil nur sagen, dass bald wieder der vom 1. Lockdown bekannte Notbetrieb der Westbahnstrecke aufgenommen wird

edit
zusatzinfo: von 16.11 bis voraussichtlich 7.12.
ÖBB Lokführer in Ausbildung 🚂

Antworten