Tabakfabrik - NeuBau3

Der Baustellen-Guide für unsere Stadt
chrifu
Beiträge: 4
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 09:30
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Tabakfabrik - NeuBau3

Beitrag von chrifu » Mi 25. Sep 2019, 22:18

ARCOTEL Hotels erhält Zuschlag für 4-Sterne-Hotel in Linzer Tabakfabrik

Wien/Linz, 25. September 2019 – Die österreichische Hotelgruppe ARCOTEL hat jüngst den Zuschlag für ein neues Hotelprojekt auf dem Areal der Tabakfabrik Linz erhalten, das 2024 eröffnen soll. In der einstigen Industrieanlage entwickelt und verwirklicht die Bodner Gruppe auf einem Teil des Werksgeländes ein Großprojekt mit dem Arbeitstitel NeuBau3, in welchem neben drei Gebäuden ein Turm an der markanten Ecke Donaulände/Gruberstraße entstehen wird. Der 104 m hohe Turm wird neben Büroflächen auch die neue Heimat des ARCOTEL Hotels werden.

https://tabakfabrik-linz.at/2019/09/neu ... brik-linz/
D1BD0D39-7866-4649-A4B2-EF1E10CBB23A.jpeg
D1BD0D39-7866-4649-A4B2-EF1E10CBB23A.jpeg (378.38 KiB) 2455 mal betrachtet

Benutzeravatar
vwm69
Beiträge: 121
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 15:34
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Tabakfabrik - NeuBau3

Beitrag von vwm69 » Do 26. Sep 2019, 09:01

chrifu hat geschrieben:
Mi 25. Sep 2019, 22:18
die neue Heimat des ARCOTEL Hotels
was heißt das genau für das bestehende Arcotel Nike ?

Ansfeldner
Beiträge: 45
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 09:14
Hat sich bedankt: 99 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Tabakfabrik - NeuBau3

Beitrag von Ansfeldner » Do 26. Sep 2019, 09:19

vwm69 hat geschrieben:
Do 26. Sep 2019, 09:01
chrifu hat geschrieben:
Mi 25. Sep 2019, 22:18
die neue Heimat des ARCOTEL Hotels
was heißt das genau für das bestehende Arcotel Nike ?
...laut OÖN beim heutigen Morgenkaffee daheim, bleibt das Arcotel an der Donaulände bestehen.

Benutzeravatar
Michael
Administrator
Beiträge: 779
Registriert: Di 17. Sep 2019, 18:03
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 602 Mal

Re: Tabakfabrik - NeuBau3

Beitrag von Michael » Do 26. Sep 2019, 09:36

Eckdaten für das Hotel: 189 Zimmer der ****-Kategorie vom EG bis 9OG, inklusive Suiten und Themenzimmer, 4 Seminarräume, eine offene Hotellobby, Frühstücks- und Seminarrestaurant, Gastgarten und Terrasse.

Und wenn wir schon dabei sind: meine Wette gilt natürlich auch forenübergreifend. Ich wette, dass die angekündigte Roof-Top-Bar/Restaurant letztendlich nicht realisiert wird. Nachdem ich damals 5 Euro zum Erhalt des Linzaktiv-Forum gewettet hatte, ändere ich meinen Wetteinsatz gerne um: das erste Getränk bei einem Forumtreffen :bow-yellow:
Vü schener is des G'Fühl, wenn i a Kerosin riach in mir

Beste Grüße
Michael David | Forenadministrator

JOE
Beiträge: 90
Registriert: Fr 20. Sep 2019, 10:00
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: Tabakfabrik - NeuBau3

Beitrag von JOE » Di 22. Okt 2019, 11:07

Vielleicht wird ja eine Kellerbar realisiert :-)
zwei Arcotels in unmittelbarer Nähe finde ich ein bisserl eigenartig aber bitte

Benutzeravatar
Michael
Administrator
Beiträge: 779
Registriert: Di 17. Sep 2019, 18:03
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 602 Mal

Re: Tabakfabrik - NeuBau3

Beitrag von Michael » Di 22. Okt 2019, 22:36

Möglicherweise wird eines der beiden Hotels unter der neuen Arcotel-Marke "Moooons" betrieben.
Vü schener is des G'Fühl, wenn i a Kerosin riach in mir

Beste Grüße
Michael David | Forenadministrator

Foxel
Beiträge: 96
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 12:52
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tabakfabrik - NeuBau3

Beitrag von Foxel » Do 26. Nov 2020, 13:51

Anscheinend geht es nächstes Jahr mit den Bauarbeiten des Turms los. Die Abrissarbeiten starten anscheinend nach der Van Gogh Ausstellung.

https://www.nachrichten.at/oberoesterre ... Art__outer
Ihr findet mich auch bei Twitter unter https://twitter.com/Foxel_Focus.

Flockinho
Beiträge: 48
Registriert: Mi 30. Okt 2019, 22:34
Wohnort: Linz
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Tabakfabrik - NeuBau3

Beitrag von Flockinho » Do 26. Nov 2020, 18:44

Mir gefällt tatsächlich sehr gut. Hoffen wir das es auch bis zum Schluss so umgesetzt wird und nicht großartig adaptiert oder eingespart werden muss.
Sehr schade, dass man keine unterirdische Straßenbahn Station vorsehen wird müssen... Wenn die NSL gekommen wäre, wäre die Aufwertung noch einmal größer gewesen. So wird fürchte ich die Tiefgarage etwas größer ausfallen müssen...

Foxel
Beiträge: 96
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 12:52
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tabakfabrik - NeuBau3

Beitrag von Foxel » Fr 27. Nov 2020, 08:27

@Flockinho: Ja das mit der NSL und der unterirdischen Station finde ich auch schade. Wenn man den aktuellen Offi-Anschluss des Areals bedenkt, der sicher noch ein Zeitl so bleibt, finde ich das Projekt überdimensioniert. Ein Hochhaus mit mehreren 100 Arbeitsplätzen mit schlechter Öffi-Anbindung wird eher zu mehr Straßenverkehr führen und derweil gibt es noch kein Datum für den Baustart der Stadtbahn.
Ihr findet mich auch bei Twitter unter https://twitter.com/Foxel_Focus.

nubaflyer
Beiträge: 446
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 09:39
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal

Re: Tabakfabrik - NeuBau3

Beitrag von nubaflyer » Sa 28. Nov 2020, 21:55

Sollte im Quadrill Tower wirklich ein Restaurant mit so einem Ausblick kommen, kann ich nur sagen, wow...

https://scontent-vie1-1.xx.fbcdn.net/v/ ... e=5FE747CB

Antworten