Coronavirus Covid-19

Benutzeravatar
maxedl
Beiträge: 60
Registriert: Do 19. Sep 2019, 14:19
Wohnort: Linz
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal
Kontaktdaten:

Re: Coronavirus Covid-19

Beitrag von maxedl » Do 19. Mär 2020, 17:14

Inzwischen weis man etwas mehr.
Urfahraner-Markt hat Schonfrist bis 10. April
https://www.heute.at/s/urfahraner-markt ... l-55201138
Donnerstagmittag verkündete Baier dann: "Angesichts der bundesweiten Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus, ist aus heutiger Sicht die Abhaltung des Urfahraner Jahrmarktes im Frühling sehr unwahrscheinlich – alles deutet derzeit auf eine Absage hin."

Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 271
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: Schörfling
Hat sich bedankt: 278 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Coronavirus Covid-19

Beitrag von Peter » Fr 20. Mär 2020, 07:39

010Rg hat geschrieben:
Do 19. Mär 2020, 16:31

Zahlen Steigen weiter in Österreich !!


Sie werden auch weiter steigen. Es soll zuerst mal langsamer werden. Dies sollte heute mal ersichtlich werden, angeblich.
Aber da könnten die Skigebiete rein pfuschen da die vor 1-2 Wochen noch massiv Viren verteilt haben.

Nächste Woche aber wird mans sehen, wenn es nicht langsamer wird, wird vermutlich ganz Österreich unter Quarantäne gestellt.
Lg Peter
Bild

nubaflyer
Beiträge: 175
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 09:39
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: Coronavirus Covid-19

Beitrag von nubaflyer » Fr 20. Mär 2020, 12:17

Gerade das erste Mal seit Sonntag außer Haus gewesen zum Einkaufen. Also die Nudel- und Klopapiersituation ist noch immer kritisch. ;) Aber sonst? Ja also zu meiner Überraschung wirkte es so normal wie immer. Man merkt schon etwas, dass die Leute im Supermarkt Abstand halten wollen, aber eigentlich war es sonst nicht so viel anders.

Zu den Zahlen: stimmt, die nächsten Tage sollte man in den Anstiegen sehen, dass sich die Kurve verlangsamt, wenn die Maßnahmen gefruchtet haben. Ansteigen wird die Zahl weiterhin, nur es sollte dann doch bald mal ein Abflachen der Kurve eintreten.
Zuletzt geändert von nubaflyer am Fr 20. Mär 2020, 14:52, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 782
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 121 Mal
Danksagung erhalten: 90 Mal

Re: Coronavirus Covid-19

Beitrag von 010Rg » Fr 20. Mär 2020, 14:14

Peter hat geschrieben:
Fr 20. Mär 2020, 07:39
010Rg hat geschrieben:
Do 19. Mär 2020, 16:31

Zahlen Steigen weiter in Österreich !!


Sie werden auch weiter steigen. Es soll zuerst mal langsamer werden. Dies sollte heute mal ersichtlich werden, angeblich.
Aber da könnten die Skigebiete rein pfuschen da die vor 1-2 Wochen noch massiv Viren verteilt haben.

Nächste Woche aber wird mans sehen, wenn es nicht langsamer wird, wird vermutlich ganz Österreich unter Quarantäne gestellt.
Urfix ich Rechne mit Absage

Und 1 Mai SPÖ Feiern könnens dann auch Absagen...


Retter mobil in Deutschland ( Fulda )
Waren 4x Dort....

Termin Mitte Mai ...Haben die Veranstalter
Bereits für 2020 ABGESAGT !!
:arrow: Wer Rechtschreibfehler Findet kann sie Behalten Analphabet..... :mrgreen:

Insider77
Beiträge: 38
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 09:59
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Coronavirus Covid-19

Beitrag von Insider77 » Fr 20. Mär 2020, 15:57

Es gibt auch die kleinen positiven Lichtblicke in der Viruskrise.

Coronavirus: Vier Oberösterreicher sind wieder gesund

Nichts desto trotz werden derzeit viele mehr krank, als wieder gesund. Vermutlich wird auch aus dem Start der Freibadsaison nix.

https://www.nachrichten.at/oberoesterre ... t4,3242243

Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 271
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: Schörfling
Hat sich bedankt: 278 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Coronavirus Covid-19

Beitrag von Peter » Sa 21. Mär 2020, 16:58

Ja das ist leider der exponentielle Anstieg warum weiterhin mehr krank als gesund werden, das wird auch noch eine Weile so bleiben.

Gestern auf Heute wurden in OÖ über 100 positiv gemeldet. Bald haben wir Tirol eingeholt.

Vöcklabruck hielt sich Anfangs ganz gut, mehrere Tage bei 6, dann 7 und plötzlich 13. gestern kamen 12 dazu, nun steht man hier bei 28.
Hat vermutlich auch was mit dem Drive-In zu tun den es seit ein paar Tagen im Bezirk gibt.

Alles in allem soll aber schon erkennbar sein dass die Ansteckungskurve abflacht. Noch nicht viel aber doch.


Interessantes Detail am Rande, Das Sozialministerium hatte eine nette Seite Online gestellt mit Grafiken über Infizierte usw.
Leider stand damit die komplette Datenbank offen im Internet so dass man einzelne Infizierte, ohne Namen aber mit einer ID versehen, Alter, Gemeinde usw raus filtern konnte. Auch derren Status war dabei, somit hätte man mit verfolgen können wie sich deren Zustand ändert.
Nun wird stündlich nur mehr ein Screenshot geteilt. Immer noch Interessant, aber natürlich nicht mehr interaktiv. Leider

Zu sehen HIER , leider jetzt gerade nicht. Denke das Bild wird grad aktualisiert

EDIT: Scheinbar hat man die Probleme überwunden. Nun ist sie wieder interaktiv.
Lg Peter
Bild

Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 782
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 121 Mal
Danksagung erhalten: 90 Mal

Re: Coronavirus Covid-19

Beitrag von 010Rg » Sa 21. Mär 2020, 17:36

Massiver Anstieg in Wien die Letzten 24 Std..

Warum ?

Villeicht weil sich Viele Trotz
Warnung (Mittwoch ) noch in den Parks Aufhielten und Sonnten als ob nichts Währe.


Laut.oe.24 Berichte...
:arrow: Wer Rechtschreibfehler Findet kann sie Behalten Analphabet..... :mrgreen:

nubaflyer
Beiträge: 175
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 09:39
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: Coronavirus Covid-19

Beitrag von nubaflyer » Sa 21. Mär 2020, 18:03

43 neue Fälle im Bezirk Perg:

https://www.land-oberoesterreich.gv.at/232009.htm

Was haben sie denn dort für ein Nest ausgehoben? Mittlerweile gehen die Zahlen in OÖ schon in Richtung Tiroler Werte. Nicht dass uns auch eine Bundesland-Quarantäne blüht.

Generell aber wirkt es so als sind erste Anzeichen der Kurvenabflachung wahrzunehmen.

Fan23
Beiträge: 19
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 09:54
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Coronavirus Covid-19

Beitrag von Fan23 » Sa 21. Mär 2020, 18:33

Bitte nicht vergessen, dass OÖ ca. doppelt soviel Einwohner hat als Tirol, da müssten die Zahlen der Infizierten in OÖ bei über 1000 sein, dann ist der Vergleich realistisch.

Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 271
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: Schörfling
Hat sich bedankt: 278 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Coronavirus Covid-19

Beitrag von Peter » Sa 21. Mär 2020, 20:30

Oberösterreich hat nun seit 20 Uhr die Führung mit 595 gegenüber 578 Fällen in Tirol übernommen.

Gestern hieß es dass sich die Kurve abflacht. Anhand der exponentiellen steigerung werden wir auch die nächsten Tage oftmals noch gute steigerungen sehen. Auch Vöcklabruck hat heute nochmal gut nachgelegt
Lg Peter
Bild

Antworten