Coronavirus Covid-19

Benutzeravatar
Michael
Administrator
Beiträge: 779
Registriert: Di 17. Sep 2019, 18:03
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 602 Mal

Re: Coronavirus Covid-19

Beitrag von Michael » Mo 23. Nov 2020, 17:08

Bin schon gespannt, wie man ein Verbot eines eigentlichen Verbots begründen möchte.
Vü schener is des G'Fühl, wenn i a Kerosin riach in mir

Beste Grüße
Michael David | Forenadministrator

nubaflyer
Beiträge: 454
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 09:39
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 157 Mal

Re: Coronavirus Covid-19

Beitrag von nubaflyer » Di 24. Nov 2020, 08:05

Die australische Qantas überlegt auf Passagiere auf internationalen Flügen nur geimpfte Passagiere an Bord gehen zu lassen. Damit würde sich das bestätigen, was ich eh schon vermutet habe. Nein zu einer Impfpflicht, aber wenn man keine hat, wird man von so einigen Sachen des öffentlichen Lebens ausgeschlossen werden. Das heißt de facto wirds ohne einer nicht gehen.

https://www.austrianwings.info/2020/11/ ... 2hTiM3iBcU

Benutzeravatar
vwm69
Beiträge: 121
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 15:34
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Coronavirus Covid-19

Beitrag von vwm69 » Di 24. Nov 2020, 09:25

nubaflyer hat geschrieben:
Di 24. Nov 2020, 08:05
Die australische Qantas überlegt auf Passagiere auf internationalen Flügen nur geimpfte Passagiere an Bord gehen zu lassen. Damit würde sich das bestätigen, was ich eh schon vermutet habe. Nein zu einer Impfpflicht, aber wenn man keine hat, wird man von so einigen Sachen des öffentlichen Lebens ausgeschlossen werden. Das heißt de facto wirds ohne einer nicht gehen.

https://www.austrianwings.info/2020/11/ ... 2hTiM3iBcU
das glaube ich auch, dass es in diese Richtung gehen wird - beim Reisen auf jeden Fall. Oder eben einen aktuellen negativen Test vorweisen....

nubaflyer
Beiträge: 454
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 09:39
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 157 Mal

Re: Coronavirus Covid-19

Beitrag von nubaflyer » Di 24. Nov 2020, 09:46

Digitaler Impfpass einerseits und dazu biometrische Erkennungen an Flughäfen andererseits, die nun eingeführt werden. Beides zusammen ergibt das Reisen in der Zukunft. Nicht, dass ich das als totales Schreckgespenst sehe, sondern will damit nur ausdrücken, wie es wohl wird.

Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 461
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: Schörfling
Hat sich bedankt: 512 Mal
Danksagung erhalten: 90 Mal

Re: Coronavirus Covid-19

Beitrag von Peter » Di 24. Nov 2020, 09:55

Damit hab ich kein Problem. Für gewisse Länder braucht man jetzt schon einen Impfnachweis für gewisse Krankheiten.
Wenn ich dadurch wieder reisen kann, wieso auch nicht :)
Lg Peter
Bild

nubaflyer
Beiträge: 454
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 09:39
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 157 Mal

Re: Coronavirus Covid-19

Beitrag von nubaflyer » Di 24. Nov 2020, 10:03

Ich bin mittlerweile auch an dem Punkt, wo ich sage, her mit der Impfung und machen wir wieder normal weiter bitte. Dass ich beim Reisen digitale Fußabdrücke hinterlassen, ist ja nichts Neues. Einzige Bedenken habe ich nur beim Impfstoff und wie zuverlässig der wirklich wirkt. Einerseits hat die ganze Menschheit 8 Monate geforscht, andererseits ist es wohl der am schnellsten entwickelte Impfstoff und bleibt nur zu hoffen, dass der wirklich wirkt und keine eigenartigen Nebenwirkungen aufzeigt.

Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 461
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: Schörfling
Hat sich bedankt: 512 Mal
Danksagung erhalten: 90 Mal

Re: Coronavirus Covid-19

Beitrag von Peter » Di 24. Nov 2020, 10:33

nubaflyer hat geschrieben:
Di 24. Nov 2020, 10:03
Einerseits hat die ganze Menschheit 8 Monate geforscht, andererseits ist es wohl der am schnellsten entwickelte Impfstoff und bleibt nur zu hoffen, dass der wirklich wirkt und keine eigenartigen Nebenwirkungen aufzeigt.
Allerdings hab ich erst heute wieder gelesen dass allein in den USA ca 100.000 Personen dran geforscht haben. Es wurde soviel Geld reingesteckt dass noch in keinen anderen Impfstoff soviel in kurzer Zeit geforscht wurde. Außerdem wurde die Test Probanden Zahl beinahe verdoppelt.
Ich hätte ganz gern den mRNA Impfstoff, der grad bei den Gegnern sehr verrufen ist.
Die Erklärungen zur Wirkung sind allerdings sehr vielversprechend für mich.
Lg Peter
Bild

derObusser45
Beiträge: 73
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 10:56
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Coronavirus Covid-19

Beitrag von derObusser45 » Mi 25. Nov 2020, 09:04

mal eine Frage die mich interessieren würde:

Würdet ihr euch impfen lassen? Warum (nicht)? oder zuerst etwas abwarten und dann impfen?
ÖBB Lokführer in Ausbildung 🚂

nubaflyer
Beiträge: 454
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 09:39
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 157 Mal

Re: Coronavirus Covid-19

Beitrag von nubaflyer » Mi 25. Nov 2020, 09:44

Nicht als allererster und wenn, dann selbst dann nicht, weil ich Angst hab, sondern eher wenn es darum geht, dass man ohne Impfung Einschränkungen akzeptieren muss, die ich so nicht akzeptieren will. Bevor ich ein limitiertes Leben hab, lasse ich das über mich ergehen. 100% sicher und gut würde ich mich aber dabei nicht fühlen.

Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 461
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: Schörfling
Hat sich bedankt: 512 Mal
Danksagung erhalten: 90 Mal

Re: Coronavirus Covid-19

Beitrag von Peter » Mi 25. Nov 2020, 14:45

Ich würde mich impfen lassen.

Abwarten bringt nix, weil der Impfstoff die ersten Monate oder das erste Jahr sowieso nicht verändert wird.
Wenn ich ohne Impfung nicht fliegen darf dann hat sich die Frage für mich sowieso erledigt. Ich will wieder fliegen ;) und wenn es mal für die Firma sein sollt.
Lg Peter
Bild

Antworten