Seite 22 von 23

Re: Coronavirus Covid-19

Verfasst: So 28. Jun 2020, 11:21
von Fred
Demostationen sind ein Grundrecht in einer Demokratie.
Fußball nicht.

Das ist der Unterschied.

Fred

Re: Coronavirus Covid-19

Verfasst: So 28. Jun 2020, 11:44
von nubaflyer
Von 20 auf 87 derzeit:

https://www.land-oberoesterreich.gv.at/232009.htm

Ziemlicher Anstieg in kurzer Zeit, was aber auch mit dem starken Anstieg der Tests zu erklären ist. Wäre interessant, wieviele von den Infizierten Krankheitssymptome zeigen und wieviele es nicht mal gemerkt hätten.

Re: Coronavirus Covid-19

Verfasst: So 28. Jun 2020, 20:05
von Intruder
Naja, von Ischgl war zu lesen ~42% haben jetzt Antikörper, davon waren ~85% symptomlos.

Das sagt schon einiges über die fehlende Sichtbarkeit einer Erkrankung bei sich selbst oder Anderen.

Bin schon gespannt auf die Zeit, wenn die ersten Urlauber in Schüben wieder heimkehren. :think:

Re: Coronavirus Covid-19

Verfasst: Di 30. Jun 2020, 11:59
von Insider77
+++ Die Zahlen an Coronavirus/Covid-19-Neuinfektionen in Österreich explodieren gerade nahezu. +++

Und trotzdem folgt eine Lockerung nach der anderen. Warum? #Skandal
Jetzt heißt es, einige Massnahmen wieder einführen, jedoch nicht zu viele. Es ist und bleibt ein Balance-Akt.
Einen zweiten Total-Lockdown würde die Wirtschaft nämlich auch nicht überstehen. #Börsencrash #Panik

https://www.meinbezirk.at/oberoesterrei ... t_a3979575

Re: Coronavirus Covid-19

Verfasst: Di 30. Jun 2020, 12:13
von idefix
Fred hat geschrieben:
So 28. Jun 2020, 11:21
Demostationen sind ein Grundrecht in einer Demokratie.
Fußball nicht.

Das ist der Unterschied.
Dafür fahren die Fußballfans problemlos nach Ungarn (wo bereits wieder alle Karten verkauft werden), nach Tschechien und in die Slowakei. Das ist zwar kein Grundrecht, aber groß hat sich das die Regierung nicht überlegt.

Re: Coronavirus Covid-19

Verfasst: Di 30. Jun 2020, 17:57
von maxedl
Es ist jeder Erwachsen genug, für sich oder eventuellen Schutzbefohlenen das Risiko einer Ansteckung abzuwägen.
Anders wiederum wenn man weiß man ist Krank und hält sich mit Absicht nicht an die Quarantänebestimmungen.
Von daher wer Reisen will soll reisen, aber nicht als Superspreader noch mehr schaden Anrichten.
Doch leider sind bislang die meisten Superspreader erst gefunden worden wenn sie bereits wieder gesund waren.
(Oder im Krankenhaus auftauchen.)

Re: Coronavirus Covid-19

Verfasst: Mi 1. Jul 2020, 12:00
von Insider77
CORONA ZAHLEN STEIGEN!

Infizierte Aktuell: 191 (+60 in 24h) in OÖ,
davon 61 (+23) in Linz!
Quelle: Land OÖ - 1.7. / 8 Uhr


Re: Coronavirus Covid-19

Verfasst: Mi 1. Jul 2020, 17:43
von maxedl
Dabei wird es nicht bleiben die Leute bekommen nun Angst und rücken erst enger zusammen.
Oder der "Jetzt erst Recht"-Mensch kommt hervor und will gemeinsam mit gleichgesinnten die Maskenpflicht abschaffen.

Re: Coronavirus Covid-19

Verfasst: Mi 1. Jul 2020, 19:12
von nubaflyer
maxedl hat geschrieben:
Di 30. Jun 2020, 17:57
Von daher wer Reisen will soll reisen, aber nicht als Superspreader noch mehr schaden Anrichten.
Doch leider sind bislang die meisten Superspreader erst gefunden worden wenn sie bereits wieder gesund waren.
(Oder im Krankenhaus auftauchen.)
Wann weiß ein Superspreader, dass er ein Superspreader ist, wenn er gar keine Symptome hat und nicht getestet wurde? Wer weiß, wieviele solche Superspreader herumlaufen und haben nicht einen Tau, dass sie das sind? Linz hat aktuell etwas mit einer Zelle zu kämpfen und ich kann mir vorstellen, dass die Dunkelziffer deutlich höher ist. Hat die ärztliche Versorgung bereits gemeldet, dass sie vermehr mit Kranken zu tun hat? Hört man bisher nichts.

Ja, es laufen wohl hunderte Menschen in Linz mit dem Virus herum und merken nix. Ist gerade so, war die letzten Wochen sicher schon so und geht wie weit zurück? Weiß man nicht, da die Meldungen, wann die ersten Covid-Fälle nachweisbar waren auch immer komischer werden. Das China-Virus, das im Jänner kam, dürfte es wohl nicht sein, denn es gibt schon einige Verdachtsfälle aus 2019. Also wer weiß, wie lange wir schon so mit dem Virus leben und es aber nicht wissen und wer weiß, wie lange wir schon Superspreader unter uns haben.

Re: Coronavirus Covid-19

Verfasst: Do 2. Jul 2020, 08:46
von maxedl
Solange es Menschen auf der Etrde gibt die sich Gesund fühlen und Virus oder Bakterium in sich tragen, so lange gibt es bereits diese Superspreader.
Früher haben schon Forscher/Eroberer/Matrosen aus Europa Krankheiten nach Amerika, Afrika, Asien, Australien und kleinere Inseln gebracht.