03.11.2020. Frau griff nach Dienstwaffe von Polizisten

Aktuelle Ereignisse in unserer Stadt
Antworten
Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 1322
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 282 Mal
Danksagung erhalten: 193 Mal

03.11.2020. Frau griff nach Dienstwaffe von Polizisten

Beitrag von 010Rg » Mi 4. Nov 2020, 09:18

In Linz ist eine 72-Jährige auf zwei Polizisten losgegangen. Zuerst beschimpfte und bespuckte die Frau die Beamten, wenig später griff sie nach der Dienstwaffe eines Polizisten.

Daraufhin wurde die Bosnierin, die sich heftig wehrte, festgenommen. Dem Ganzen war eine verbale Auseinandersetzung in einer Straßenbahn vorausgegangen.
Mund-Nasen-Schutz verweigert

Die 72-Jährige war ohne Mund-Nasen-Schutz unterwegs, weshalb sie zwei Kontrolleure darauf ansprachen. Die Frau weigerte sich beharrlich, eine Maske zu tragen und verhielt sich auch sonst unkooperativ, woraufhin die Polizei eingeschaltet wurde.

red, ooe.ORF.at


Quelle.:

https://ooe.orf.at/stories/3074371/
:arrow: Wer Rechtschreibfehler Findet kann sie Behalten Analphabet..... :mrgreen:

Antworten