11.10.2020. Linzer (21) in Altstadt beraubt und verprügelt

Aktuelle Ereignisse in unserer Stadt
Antworten
Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 1166
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 239 Mal
Danksagung erhalten: 167 Mal

11.10.2020. Linzer (21) in Altstadt beraubt und verprügelt

Beitrag von 010Rg » So 11. Okt 2020, 12:43

Linz.

Die Linzer Altstadt lockt Besucher an - leider auch immer wieder Kriminelle.

In einem Lokal in der Linzer Altstadt schlugen in der Nacht zum Samstag ein Linzer (21) und ein unbekannter Komplize einen Linzer (23) zusammen, raubten sein Handy. Die Täter flüchteten samt Beute in Richtung Innenstadt.

Ein 21-jähriger Linzer und ein bislang noch unbekannter Täter verletzten am 9. Oktober gegen 23.45 Uhr in der Linzer Altstadt in einem Lokal einen 23-jährigen Linzer durch einen Faustschlag ins Gesicht. Danach waren die Täter im Besitz dessen Mobiltelefons und forderten das Opfer auf, sie nach draußen zu begleiten, um sein Handy wieder zu erlangen.

Täter geflüchtet
Der 23-Jährige kam dem nach, wurde aber dann im Bereich Tummelplatz von seinen Kontrahenten mit mehreren Faustschlägen attackiert und im Gesichtsbereich verletzt. Die Täter flüchteten nach der Tat samt Handy in Richtung Innenstadt.


Quelle.:

https://mobil.krone.at/2249400
:arrow: Wer Rechtschreibfehler Findet kann sie Behalten Analphabet..... :mrgreen:

Antworten