19.02.2020. Händi Verträge im Namen der Nachbarin Abgeschlossen.

Aktuelle Ereignisse in unserer Stadt
Antworten
Online
Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 772
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 119 Mal
Danksagung erhalten: 89 Mal

19.02.2020. Händi Verträge im Namen der Nachbarin Abgeschlossen.

Beitrag von 010Rg » Do 20. Feb 2020, 02:03

Linz

Eine 38-jährige Linzerin wird beschuldigt, in der Zeit zwischen Ende November und Anfang Dezember 2019 im Namen ihrer 80-jährigen Nachbarin insgesamt sieben Handyverträge in verschiedenen Shops abgeschlossen zu haben. Dadurch erhielt sich hochpreisige Mobiltelefone, welche sie anschließend über einen Online-Plattform weiterverkaufte. Der entstandene Schaden beträgt mehrere tausend Euro. Die 38-Jährige ist geständig und wird der Staatsanwaltschaft Linz angezeigt, so die Polizei.


von Matthias Lauber



QUELLE.:

https://www.laumat.at/kurzmeldung,handy ... 17793.html
:arrow: Wer Rechtschreibfehler Findet kann sie Behalten Analphabet..... :mrgreen:

Antworten