23.01.2020. 17-Jähriger verübte 22 Straftaten

Aktuelle Ereignisse in unserer Stadt
Antworten
Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 782
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 121 Mal
Danksagung erhalten: 90 Mal

23.01.2020. 17-Jähriger verübte 22 Straftaten

Beitrag von 010Rg » Fr 24. Jan 2020, 07:45

Linz.

Ein 17-jähriger Russischer Staatsbürger aus Linz wird beschuldigt, seit dem Sommer 2019 bis Jänner 2020 in mehreren Angriffen eine Gruppe von Jugendlichen erpresst, ausgeraubt und bestohlen zu haben. Auf Grund von umfangreichen Ermittlungen durch die Polizei wegen Gefährlicher Drohung, Raub, Schwerer Erpressung, Schwerer Nötigung, Körperverletzung, Nötigung, Sachbeschädigung, Absichtlich schwerer Körperverletzung, Erpressung und versuchtem Diebstahl konnten dem Beschuldigten insgesamt 22 Straftaten zur Last gelegt und eine Festnahmeanordnung der Staatsanwaltschaft Linz erwirkt werden. Er zeigte sich bei seiner Einvernahme umfassend geständig und wurde in die Justizanstalt Linz eingeliefert, berichtet die Polizei.


von Matthias Lauber



QUELLE.:

https://laumat.at/kurzmeldung,17-jaehri ... 17535.html





-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Und ist Bald wieder Frei ! :-x
:arrow: Wer Rechtschreibfehler Findet kann sie Behalten Analphabet..... :mrgreen:

Antworten