Sachen zum Lachen

Benutzeravatar
Bergbahnfreak
Beiträge: 160
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 01:22
Wohnort: 4040 Linz
Hat sich bedankt: 607 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Sachen zum Lachen

Beitrag von Bergbahnfreak » So 19. Jan 2020, 14:31

Habe mir erlaubt einen Humor-Thread zu erstellen!

Zu beginn ein Video von Donald Trump als Sänger! :-D

Benutzeravatar
Bergbahnfreak
Beiträge: 160
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 01:22
Wohnort: 4040 Linz
Hat sich bedankt: 607 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Sachen zum Lachen

Beitrag von Bergbahnfreak » Mi 22. Jan 2020, 00:01

Wie ist man am umweltfreundlichsten auf Strassenbahngleisen unterwegs? Natürlich mit einer selbstgebauten Draisine! Aber nur solange bis einem die Polizei aufhält! :mrgreen:


Hoschito

Re: Sachen zum Lachen

Beitrag von Hoschito » Fr 24. Jan 2020, 21:28

"Delcampe" hat eine Begrenzung der Artikel eingeführt, die man auf der Sammler-Webseite in einer einzigen Sitzung ansehen darf.
"Delcampe" macht nach 10.000 betrachteten Artikeln einfach Schluß und verweigert es dann strikt, noch weitere Artikel zu Gesicht zu bringen.
Eine Erklärung für diese kuriose Begrenzung liefert "Delcampe" allerdings mitnichten.
Ob "Delcampe" mit den europäischen Augenärzten zusammenarbeitet und mit der Begrenzung Augenerkrankungen vorbeugen will, bleibt somit im Dunkeln...

Verwunderter Gruß!

Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 442
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: Schörfling
Hat sich bedankt: 472 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal

Re: Sachen zum Lachen

Beitrag von Peter » Mo 27. Jan 2020, 06:17

10.000 Artikel ist aber auch eine gute Menge :P
Lg Peter
Bild

Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 1322
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 282 Mal
Danksagung erhalten: 193 Mal

Re: Sachen zum Lachen

Beitrag von 010Rg » Di 28. Jan 2020, 14:40

:mrgreen:

Mit Auto ins Büro Gefahren !!
https://ooe.orf.at/stories/3032150/


:D :D
Es Fahren Mehrere von uns mit dem Auto ins Büro.
:arrow: Wer Rechtschreibfehler Findet kann sie Behalten Analphabet..... :mrgreen:

Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 1322
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 282 Mal
Danksagung erhalten: 193 Mal

Re: Sachen zum Lachen

Beitrag von 010Rg » Do 2. Apr 2020, 17:15

.
2020-04-02 17.11.31.jpg
2020-04-02 17.11.31.jpg (145.47 KiB) 3948 mal betrachtet
Beim Lesen der Heutigen Krone Seite.9
Musste ich Schmunzeln :lol: :lol:

Und Sagte zu mir Selbst

:mrgreen:
Sie Soll Mal ihren Freund Vladimir P......n...
In Moskau Anrufen
Villeicht zückt er einen Erlagschein..

Weiss Auch nicht wie ich jetzt draufkomme
Aber
Ich Erinnerte mich an ihre Hochzeit und ihr
Tänzchen....
:arrow: Wer Rechtschreibfehler Findet kann sie Behalten Analphabet..... :mrgreen:

Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 442
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: Schörfling
Hat sich bedankt: 472 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal

Re: Sachen zum Lachen

Beitrag von Peter » Fr 3. Apr 2020, 10:11

Auch wenn ich kein Mitleid habe.
Aber ganz ehrlich, jeder lebt mit seinem Einkommen dass er hat und gewohnt ist.
Wenn ich nun 500€ mehr im Monat verdiene werde ich nicht 500€ auf die Seite legen sondern besser leben. Dementsprechend ist es hald auch bei Personen mit so einem Einkommen. Es stehen dementsprechende Kredite usw an.

Es wird schon a ziemliche Scheiß Situation sein. Aber dass ma damit and Öffentlichkeit geht.. puh harte Sache. mit dem Echo muss sowieso jetzt sie leben.
Lg Peter
Bild

xedos
Beiträge: 65
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 11:28
Wohnort: Linz
Hat sich bedankt: 91 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Sachen zum Lachen

Beitrag von xedos » Fr 3. Apr 2020, 17:55

Die arme Frau, mir kommen die Tränen. Millionen Österreicher hätten wesentlich mehr Grund zu jammern.

Insider77
Beiträge: 52
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 09:59
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Sachen zum Lachen

Beitrag von Insider77 » Sa 4. Apr 2020, 09:53

Vielleicht sollten wir ein Spendenkonto für die arme Ex-Ministerin einrichten. *sakrasmus off*
Wer so gut verdient hat, und sich nichts davon für schlechtere Zeiten zurücklegt hat, um jetzt eben mal auf kleinerem Fuß zu leben, dem ist nicht zu helfen. Ich weiss ja nicht mit was sie nach ihrem Ministerposten ihr Geld verdient, aber wenn sie diesen Monat viel weniger verdient hat als letztes Jahr, könnte sie ja auf den Härtefond für EPU zugreifen. Zufriedenheit und Genügsamkeit sind Tugenden, die anscheinend nicht jeder erstrebenswert findet.

Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 1322
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 282 Mal
Danksagung erhalten: 193 Mal

Re: Sachen zum Lachen

Beitrag von 010Rg » Do 16. Jul 2020, 16:55

:mrgreen:
Atemlos

Maskierte Einbrecher bei Helene Fischer

Quelle.oe24.at



Zumindest die Maskenpflicht wurde Brav
Eingehalten. :naughty:
:arrow: Wer Rechtschreibfehler Findet kann sie Behalten Analphabet..... :mrgreen:

Antworten