ORF - Panne bei Regierungs-Angelobung sorgt für Gelächter!

Antworten
Benutzeravatar
Bergbahnfreak
Beiträge: 93
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 01:22
Wohnort: 4040 Linz
Hat sich bedankt: 382 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

ORF - Panne bei Regierungs-Angelobung sorgt für Gelächter!

Beitrag von Bergbahnfreak » Di 7. Jan 2020, 23:09

Alles wartete angespannt, bis die Regierung angelobt ist. Van der Bellen begrüßte die Minister, den neuen Vizekanzler Kogler und Bundeskanzler Kurz. Der ORF schaltet in die Hofburg - die Berichterstattung startet. In der ORF-Regie dürfte dabei aber die Spannung zu groß gewesen sein, denn im Live-Beitrag wurden die falschen Untertitel eingespielt. So kam es etwa, dass eine Szene, die den österreichischen Bundespräsidenten und Alt-Neu-Bundeskanzler Sebastian Kurz zeigt mit den Worten "Hoffentlich hält die Strumpfhose" unterlegt wurde. Der "Fauxpas" (für den sich der ORF in einer offiziellen Stellungnahme bereits entschuldigt hat) sorgte – wie könnte es auch anders sein – für unzählige Lacher und "Memes" im Netz.

https://www.oe24.at/oesterreich/chronik ... /412232383

Also ich bin gelegen vor lauter lachen! :mrgreen:

Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 852
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 153 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: ORF - Panne bei Regierungs-Angelobung sorgt für Gelächter!

Beitrag von 010Rg » Mi 8. Jan 2020, 08:03

:mrgreen:
Des Klingt ja Fast wie Stermann & Grissemann im ORF Abendprogramm.
:arrow: Wer Rechtschreibfehler Findet kann sie Behalten Analphabet..... :mrgreen:

Antworten