>> Kurioses aus Oberösterreich

Aktuelles & Informatives aus unserem Bundesland
Benutzeravatar
Michael
Administrator
Beiträge: 779
Registriert: Di 17. Sep 2019, 18:03
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 602 Mal

>> Kurioses aus Oberösterreich

Beitrag von Michael » Mi 18. Sep 2019, 11:07

Wild-West-Szenen im beschaulichen Hartkirchen, Bez. Eferding

https://ooe.orf.at/stories/3013375/
Vü schener is des G'Fühl, wenn i a Kerosin riach in mir

Beste Grüße
Michael David | Forenadministrator

Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 1487
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 322 Mal
Danksagung erhalten: 222 Mal

Re: >> Kurioses aus Oberösterreich

Beitrag von 010Rg » Mi 1. Jan 2020, 12:50

:lol:

Eine äußerst dumme Idee auf einer Silvesterparty endete in der Silverparty für einen 22-Jährigen im Krankenhaus, nachdem er eine Rakete zwischen seinen Pobacken starten lassen wollte.


Quelle.:
.
https://www.laumat.at/medienbericht,rak ... 17315.html
:P

Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 1487
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 322 Mal
Danksagung erhalten: 222 Mal

Re: >> Kurioses aus Oberösterreich

Beitrag von 010Rg » Mi 1. Jan 2020, 12:51

Da ging im Wahrsten Sinne die Post ab..
:P

Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 460
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: Schörfling
Hat sich bedankt: 512 Mal
Danksagung erhalten: 90 Mal

Re: >> Kurioses aus Oberösterreich

Beitrag von Peter » Mi 1. Jan 2020, 19:08

Der hat jetzt den Arsch offen :lol:
Lg Peter
Bild

Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 1487
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 322 Mal
Danksagung erhalten: 222 Mal

Re: >> Kurioses aus Oberösterreich

Beitrag von 010Rg » Mi 1. Jan 2020, 19:21

Oe.24 zeigte sogar ein Video im Netz..
Gottseidank fiel die Rakete dann runter und ging ausserhalb seines Allerwertesten
Erst Richtig Hoch..
:P

nubaflyer
Beiträge: 447
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 09:39
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal

Re: >> Kurioses aus Oberösterreich

Beitrag von nubaflyer » Do 2. Jan 2020, 09:26

Dieses Video kursiert auf Whatsapp eh auch schon in allen möglichen Gruppen. Erster Tag des neuen Jahres, aber der Darwin Award ist schon vergeben.

Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 460
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: Schörfling
Hat sich bedankt: 512 Mal
Danksagung erhalten: 90 Mal

Re: >> Kurioses aus Oberösterreich

Beitrag von Peter » Di 7. Jan 2020, 06:18

nubaflyer hat geschrieben:
Do 2. Jan 2020, 09:26
Dieses Video kursiert auf Whatsapp eh auch schon in allen möglichen Gruppen. Erster Tag des neuen Jahres, aber der Darwin Award ist schon vergeben.
Eben nicht. Um sich zu qualifizieren muss man dabei sterben.
Lg Peter
Bild

Kranführerprofi1972
Beiträge: 54
Registriert: Mi 16. Okt 2019, 15:29
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: >> Kurioses aus Oberösterreich

Beitrag von Kranführerprofi1972 » Di 7. Jan 2020, 18:38

Peter hat geschrieben:
Mi 1. Jan 2020, 19:08
Der hat jetzt den Arsch offen :lol:
Wenn der sich auf einen Stuhl setzt, hat das Wort "Feuerstuhl" endlich seine Berechtigung gefunden... :lol:

Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 1487
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 322 Mal
Danksagung erhalten: 222 Mal

Re: >> Kurioses aus Oberösterreich

Beitrag von 010Rg » Di 15. Dez 2020, 21:06

15.12.2020....

:arrow:


Mann rief fast 100 Mal den Notruf an

Rohrbach.

Ein 41-jähriger rumänischer Staatsangehöriger aus dem Bezirk Rohrbach rief von 12. Dezember 2020 20:30 Uhr bis 13. Dezember 2020 04:30 Uhr insgesamt 94 Mal missbräuchlich den Polizei Euro Notruf 112 an, obwohl kein wirklicher Notfall gegeben war. Der Rumäne wollte an diesem Abend unbedingt mit einem Freund beziehungsweise einem Bekannten von ihm telefonieren, der aber das Handy ausgeschaltet hatte und deshalb nicht erreichbar war. Der 41-Jährige wollte dies aber nicht akzeptieren. Er wurde von der Polizeistreife zweimal aufgefordert die missbräuchlichen Notrufe zu unterlassen. Der Rumäne zeigte sich bei der Amtshandlung uneinsichtig und aggressiv. Er wird angezeigt und die Einsatzgebühren werden ihm in Rechnung gestellt, so die Polizei.


von Matthias Lauber



Quelle.:

https://www.laumat.at/kurzmeldung,mann- ... 21263.html
:P

Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 1487
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 322 Mal
Danksagung erhalten: 222 Mal

Re: >> Kurioses aus Oberösterreich

Beitrag von 010Rg » Di 15. Dez 2020, 21:08

Hätte er doch
Rat auf Draht....147 Angerufen..
Dann hätte er mit jemanden Plaudern können

Oder
TELEFONSELSORGE.
:P

Antworten