>> Ansfelden & Haid

Alles über Leonding, Traun, Ansfelden, St. Florian, Asten, Enns, St. Valentin, Steyregg, Gallneukirchen & Co
Antworten
Benutzeravatar
Michael
Administrator
Beiträge: 399
Registriert: Di 17. Sep 2019, 18:03
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 206 Mal

>> Ansfelden & Haid

Beitrag von Michael » Mi 18. Sep 2019, 11:35

Sammelthread für alle Themen betreffend der Stadt Ansfelden und Haid
Vü schener is des G'Fühl, wenn i a Kerosin riach in mir

Beste Grüße
Michael David | Forenadministrator

Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 401
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: >> Ansfelden & Haid

Beitrag von 010Rg » Sa 28. Sep 2019, 10:48

:angry-argument: :angry-banghead: :handgestures-thumbdown: :handgestures-thumbdown:

Einfach zum Kotzen aus Meiner Sicht
Diese Verzögerung seit Monaten wegen
Ein Meter Grund...
Okay Was wenn es mein Eigenes Grundstück währe,
Spiest sichs Halt Wieder um den Ablöse
Grundstücks Preis. ??


Quelle Krone 28.09.2019.....Seite.30,31.


..
2019-09-28 10.47.21.jpg
2019-09-28 10.47.21.jpg (122.95 KiB) 599 mal betrachtet
2019-09-28 10.48.01.jpg
2019-09-28 10.48.01.jpg (132.35 KiB) 599 mal betrachtet
:arrow: Wer Rechtschreibfehler Findet kann sie Behalten Analphabet..... :mrgreen:

Benutzeravatar
Michael
Administrator
Beiträge: 399
Registriert: Di 17. Sep 2019, 18:03
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 206 Mal

Re: >> Ansfelden & Haid

Beitrag von Michael » Sa 28. Sep 2019, 22:42

010Rg hat geschrieben:
Sa 28. Sep 2019, 10:48
Einfach zum Kotzen aus Meiner Sicht
Diese Verzögerung seit Monaten wegen
Ein Meter Grund...
Okay Was wenn es mein Eigenes Grundstück währe,
Spiest sichs Halt Wieder um den Ablöse
Grundstücks Preis. ??
Ich täte mich wundern, wenn es dabei nicht um andere bzw. ältere Befindlichkeiten des betroffenen Liegenschaftseigentümer mit der Gemeinde geht. Auf alle Fälle ist es der einzig gangbare Weg, den Richterspruch, nötigenfalls auch der 2. Instanz, abzuwarten ... auch wenn es noch so zach ist.
Vü schener is des G'Fühl, wenn i a Kerosin riach in mir

Beste Grüße
Michael David | Forenadministrator

Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 401
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: >> Ansfelden & Haid

Beitrag von 010Rg » So 10. Nov 2019, 19:39

10.11.2019.
In der Vergangenen Nacht ca.23h00
wurde
In einer Wohnsiedlung ein Glascontainer
Regelrecht in die Luft Gejagt als währe er ein Bankomat.
Der Schaden ist Beträchtlich.....
Vermutlich ein Bölller Ausländischer Herkunft
Anrainer sahen drei oder mehr Jugendliche in verschiedene Richtungen Davon Laufen
Eine Fahndung brachte bisher noch keinen erfolg.

Quelle
Laumat.at
Oberösterreichische Nachrichten.at
:arrow: Wer Rechtschreibfehler Findet kann sie Behalten Analphabet..... :mrgreen:

Hoschito
Beiträge: 7
Registriert: So 20. Okt 2019, 12:02
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: >> Ansfelden & Haid

Beitrag von Hoschito » Mi 20. Nov 2019, 13:10

Neue neue Website folgt der Geschichte des Baracken-Lagers in Haid vor den Toren zur Landeshauptstadt Linz:

https://www.fold3.com/page/653585148-ca ... er-austria

Interessant scheint mir dabei zu sein, dass sich die Ansfeldner Stadtpolitk (zuständig für die Satelittenstadt Haid) offensichtlich mmer wieder erfolgreich der Errichtung eines (modernen) Denkmales für die Haider Lagerinsassen verwehrt.
Besonders wenn man die traurige Geschichte des Lagers in Haid von 1941 bsi 1945 betrachtet, scheint diese Verweigerung ein dicker Affront gegen alle Toten des Zweiten Weltkrieges und speziell jener in Linz und Umgebung zu sein....

Antworten