Wirtschaft

Der Thread rund ums Essen und Handeln
Insider77
Beiträge: 87
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 09:59
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Wirtschaft

Beitrag von Insider77 » Do 28. Mai 2020, 19:16

Christa hat geschrieben:
Sa 5. Okt 2019, 20:06
A.Haberkorn in Urfahr hat seit gestern wieder geöffnet und zwei neu auch als Sport2000. Ich war noch nicht dort, befürchte aber durch die Sortimentsausweitung auf Sportsachen eine Ausdünnung was die Auswahl anbelangt- die war bisher was Mainstream-Spielsachen anbelangt ja ganz gut.
Haberkorn in Urfahr sperrt anscheinend demnächst ganz zu. Derzeit läuft der Totalaberkauf bei -50% auf Alles. Der Verkaufsraum und die Regale sind so gut wie leer. Laut Verkäuferin wird das Geschäft nicht fortgesetzt. Was jetzt mit der Verkaufsfläche passiert ist noch unklar. Vermutlich hat sich die Firma nach dem Brand Anfang 2019 für einen Neustart in Unkosten gestürzt und das ist ihnen nun mit der Corona-Krise auf den Kopf gefallen. Das sind aber nur Spekulationen.

Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 1861
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 515 Mal
Danksagung erhalten: 278 Mal

Re: Wirtschaft

Beitrag von 010Rg » Mo 13. Jul 2020, 18:51

Die Beiden Elektroketten
Media Markt und Saturn Fussionieren sich.
.

Benutzeravatar
Intruder
Beiträge: 89
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 12:41
Wohnort: Linz Kleinmünchen
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Re: Wirtschaft

Beitrag von Intruder » Di 14. Jul 2020, 10:07

Das war ohnehin nur eine Zwei-Marken-Strategie, die jetzt - nur innerhalb von Österreich - beendet wird

Die MSB gibt es schon lange.
https://mediamarktsaturn.at/de/impressum/

Die arbeiten auch schon seit über 10 Jahren mit derselben (nicht nur mit der gleichen) EDV.
D.h. zwischen allen Media- und auch Saturn-Märkten ist schon lange eine direkte Logistikverbindung mit jederzeitiger Möglichkeit einer Warenumlagerung zwischen den Filialen.
Was du nicht willst, dass man dir tut....

Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 1861
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 515 Mal
Danksagung erhalten: 278 Mal

Re: Wirtschaft

Beitrag von 010Rg » So 13. Sep 2020, 16:08

MAN schliessung in Steyr
Währe ein Harter Schlag für OÖ.Wirtschaft..

https://mobil.krone.at/2229032



Diese Schliessung Erinnert mich auch an
Die Schliessung von Gruber & Kaya
In Nöstelbach St.Marien.
Voriges Jahr.
.

Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 1861
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 515 Mal
Danksagung erhalten: 278 Mal

Re: Wirtschaft

Beitrag von 010Rg » Mi 23. Dez 2020, 09:53

Großauftrag für Rosenbauer Leonding.

Der Spanische Flughafenbetreiber Aena bestellte 22 Fahrueuge des Modells

Panther 6 x 6
Auftragswert 13mio..euro..


Quelle..
Neues Volksblatt....Seite.18.
.

Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 1861
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 515 Mal
Danksagung erhalten: 278 Mal

Re: Wirtschaft

Beitrag von 010Rg » Do 8. Apr 2021, 12:07

COPY.....

ORF..OÖ...





https://ooe.orf.at/stories/3098253/




https://www.oe24.at/businesslive/oester ... /472701915



...




MAN-Mitarbeiter gegen Übernahmeangebot

Gegen das Übernahmeangebot von Siegfried Wolf haben sich 63,9 Prozent der 2.215 Beschäftigten des MAN-Werkes in Steyr ausgesprochen, die an der Urabstimmung am Mittwoch teilgenommen hatten.
.

Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 1861
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 515 Mal
Danksagung erhalten: 278 Mal

Re: Wirtschaft

Beitrag von 010Rg » Do 8. Apr 2021, 12:12

:handgestures-salute:
Verständlich !!
Wolf hat gute kontake zu Russland.
zudem viele haben Familien
und wer bitte nimmt schon Gerne
Kürzungen seines Einkommens in Kauf

" ich nicht gerne ""
.

Benutzeravatar
Dietmar1812
Beiträge: 23
Registriert: Mo 30. Nov 2020, 23:28
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal

Re: Wirtschaft

Beitrag von Dietmar1812 » Do 8. Apr 2021, 13:36

Das Ergebnis erscheint logisch, da die MAN-Führung den Wolf als einzige Alternative brachte. Mit seinen Ankündigungen des Abbaus eines Drittels der Mitarbeiter einerseits und massiven Gehaltkürzungen andererseits machte er sich sicher keine Freunde ... . Daher muss sich MAN nun was Neues überlegen.

Wolfs Kontakte nach Russland halte ich für positiv - die Marke "Steyr" hat dort sicher einen guten Ruf. Das ist sicher ein Vorteil, wenn man für den russischen Markt produzieren will.

P.S.: Kürzungen von Einkommen sind nie gut, allerdings ist es mir persönlich lieber, derzeit wegen der Kurzarbeitsregelung auf einen Teil meines Gehalt verzichten zu müssen als gleich ohne Arbeit da zu stehen.

Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 517
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: Schörfling
Hat sich bedankt: 631 Mal
Danksagung erhalten: 115 Mal

Re: Wirtschaft

Beitrag von Peter » Do 8. Apr 2021, 17:05

Dietmar1812 hat geschrieben:
Do 8. Apr 2021, 13:36
Daher muss sich MAN nun was Neues überlegen.
MAN muss gar nichts. Die drehen den Laden zu und fertig, wenn sie wollen.
Lg Peter
Bild

nubaflyer
Beiträge: 547
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 09:39
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 200 Mal

Re: Wirtschaft

Beitrag von nubaflyer » Do 8. Apr 2021, 17:16

Was ist jetzt die Alternative? Dass alle ihren Job verlieren? Oder wie soll man das verstehen? Mir fehlt da grad etwas der Überblick, was der Plan B sin soll.

Antworten