>> Landstraße - Handel & Gastronomie

Der Thread rund ums Essen und Handeln
Benutzeravatar
010Rg
Moderator
Beiträge: 3106
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 1218 Mal
Danksagung erhalten: 464 Mal

Re: >> Landstraße - Handel & Gastronomie

Beitrag von 010Rg » Di 30. Jan 2024, 17:59

Christa hat geschrieben:
Do 25. Jan 2024, 17:35
H&M Mozartkreuzung sperrt zu.
Quelle: https://www.nachrichten.at/oberoesterre ... 66,3916588
:thumbup:
Nachnutzung Gefunden..........

Billa Reisst sich Angeblich einen Teil der Fläche unter den nagel.


Quelle.....

https://www.nachrichten.at/oberoesterre ... 66,3918062
..

Christa
Beiträge: 74
Registriert: Fr 27. Sep 2019, 19:00
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: >> Landstraße - Handel & Gastronomie

Beitrag von Christa » Di 30. Jan 2024, 21:51

Ich hab da gerade ganz viele Fragezeichen im Kopf - welchen Nutzen hat für Billa dort eine größere Fläche? In Nachbarschaft zu Billa Plus und ohne Parkplatz. Das jetzt doch immer eher ein "Jausenbilla" gewesen oder?

Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 749
Registriert: Di 17. Sep 2019, 22:01
Wohnort: Schörfling
Hat sich bedankt: 989 Mal
Danksagung erhalten: 212 Mal

Re: >> Landstraße - Handel & Gastronomie

Beitrag von Peter » Mi 31. Jan 2024, 07:26

lind hat geschrieben:
Sa 27. Jan 2024, 01:44
Kann mir eine erklären warum der H&M der zu spät auf der Landstraße so viel mediale Aufmerksamkeit bekommt ?
(Gefühlt in allen Lokalzeitungen Bericht darüber) ist wirklich so saure Gurken Zeit
Weil es diese Filiale einfach Ewig gibt. da gab es nun glaub gut 20 Jahre 2 Filialen auf der Landstraße, nah beieinander. Was h verwunderlich war.
Das bekommt nun halt Aufmerksamkeit
Lg Peter
Bild

Benutzeravatar
vwm69
Beiträge: 247
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 15:34
Hat sich bedankt: 180 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: >> Landstraße - Handel & Gastronomie

Beitrag von vwm69 » Mi 31. Jan 2024, 09:58

Christa hat geschrieben:
Di 30. Jan 2024, 21:51
Ich hab da gerade ganz viele Fragezeichen im Kopf - welchen Nutzen hat für Billa dort eine größere Fläche? In Nachbarschaft zu Billa Plus und ohne Parkplatz. Das jetzt doch immer eher ein "Jausenbilla" gewesen oder?
vielleicht kommt ein Billa Corso nach Linz? Wäre sicher cool und würde die Vormachtstellung des Eurospar im Passage etwas nehmen.

Benutzeravatar
lind
Beiträge: 558
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 20:15
Wohnort: Linz/Donau
Hat sich bedankt: 140 Mal
Danksagung erhalten: 98 Mal

Re: >> Landstraße - Handel & Gastronomie

Beitrag von lind » Fr 2. Feb 2024, 11:43

Billa Corso gab es doch schon mal unter Julius Meindl. außer dass der teurer ist müsste ich jetzt keinen Unterschied.

Außerdem ist Rewe sowieso auf dem absteigenden ast, seit Merkur Biller plus heißt bekommt man bei diesen Saftladen nichts mehr.
An den einfachsten Markenprodukten wie von Milka oder glenvital fehlt es komplett
Liebe Grüße Robert

Bitte habt Verständnis für meinen teilweise schlechte schriftliches Deutsch.
Legasthenie und Lese-Rechtschreibschwäche (LRS) ist ein Problem für mich selbst.
Deswegen bitte nehmen wir alle aufeinander Rücksicht o. k.

Antworten